Montag, 12. September 2016

12 von 12 - September 2016







Bei 14 Grad und knallblauem Himmel stehe ich auf


Blumenpflege - dringend notwendig!


Heute kein Frisurenfoto
( Montag ist Ruhetag bei Ella, also quäle ich mich selber mit den Haaren ab )


Endlich Frühstück!


Ausgiebige Zeitungslektüre 
( würg... )



Wäsche waschen, trocknen, falten & an Ort und Stelle packen


In meinem "Studio" weiter herumräumen




Mein jüngstes Fotoprojekt endlich umsetzen

Mein Mittagsimbiss heute: ein Jogurteis


Lange neue Blogposts vorbereiten
( z.B. für den kommenden Mittwoch )


Draußen ist es auch grün, aber 31 Grad heiß

Dann ein Kaffeepäuschen
( und später schaue ich bei Caro, was sich anderswo getan hat )



Kommentare:

  1. DAnn bin ich ja mal gespannt auf die neuen interessanten Blogposts. Schön bunt war Dein Tag. Ein Eis hätte ich heute auch gern gehabt (muss ich aber selber machen...)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. eis wärs gewesen! hier waren 30° als wir mittags vom einholen zurückkamen.....
    schöne bilder!
    wirst du dein fotoprojekt hier zeigen? ***neugier***
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
  3. Ach herrjee, das habe ich heute vergessen, aber ich kann Wanderung vom Schwarzwald über 20 Kilometer präsentieren, es war schön im Wald aber warm. Das gibt bei mir auch einen Post.

    Auf den Mittwoch bin ich auch gespannt. Nach getaner Arbeit in der Schlucht, sind wir aber auch noch in ein Kaffee in WeilderStadt gefahren und haben ein Eis gegessen. War auch ein sehr schöner Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was vergessen, das

      Völ kisch

      erinnert doch an was.

      Völkischer Beobachter oder????

      Übrigens: Es geht weiter in der Sache, ich bin zur Zeit schon in sämtlichen Militärgefängnissen kundig und suche und suche.
      Jetzt bin ich in Freiburg gelandet und an der richtigen Stelle.
      Weisst du, wenn man das liest, dann weiß man, was politische Gefangene damals durchgemacht haben.
      Schlimm!
      Ich hoffe auf gute Zeiten.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  4. Vielen lieben Dank für deinen schönen und aufbauenden Post zum Montag :-).
    Nur mit dem Begriff "völkisch" von Petry wird mir übel, damit
    tun sich Abgründe auf, frei nach dem Motto: Es war ja nicht alles schlecht, was Hitler gemacht hat.
    Wünsche dir einen schönen Spätsommerabend! LG Gerda

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid, da merke ich doch wieder, wie ich solche heißen Tage (hier auch 31°...) im Garten unter Bäumen in Seenähe gut "überleben" kann... Ein wunderbar grüner Tag bei dir! Ich bin auch gespannt, auch auf die Taten im "Studio". Die Papiere werde ich zeigen, klar, aber die müssen ja erst mal trocknen... Das geht auch bei Hitze nicht soooo schnell. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. liebe grüsse aus dem süden frankreichs... bei über 35 ° im schatten!

    AntwortenLöschen
  7. 14 Grad zum Aufstehen scheinen mir perfekt (hier waren es gleich schon 18…)
    und der restliche Tag auch recht erfreulich, oder? (bis auf die versuchte Adjektivrehabilitierung, von der habe ich im (deutschen) Radio erfahren).
    Liebe Montagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  8. so ein toller Tagesrückblick!!Schöne Fotos!
    LG susa (mir kommts vor als hätte ich von morgens bis abends nur gearbeitet :((

    AntwortenLöschen
  9. ...ja sommerlich war es heute wieder, liebe Astrid,
    mich freut es...dein Studio sieht ja richtig professionell aus, wie schön, wenn man das alles stehen lassen kann und es bereit ist, wenn ein kreativer Anflug um die Ecke kommt...bei mir verfliegt der manchmal gleich, weil ich alles erst irgendwoher kramen muß,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Tag, angefüllt mit vielen Dingen, die nötig und auch sinnvoll sind. Ja, das Würgen hat mich auch gepackt. Manchmal kommt bei mir ziemliche Resignation auf. Mach's Dir schön.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Resignation soll nicht aufkommen! Am Donnerstag habe ich da eine besondere Frau für dich!
      Gute Nacht!

      Löschen
  11. beim anblick deiner vielen pinsel, mag man sofort loslegen :). es scheint sehr geordnet in deinem kreativraum. da möchte ich zu gerne einmal zwischen den arbeiten stöbern ;). liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Astrid! Schöne Bilder hast Du wieder gemacht. Wir waren gestern wandern. Nun kommt der Alltag wieder zu uns zurück. Dir liebe Grüße
    Henrike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid
    Bin jetzt grad per Zufall über deine Bilder gestolpert! Wow, sind die schön! Normaler Alltag so wunderbar umgesetzt! Ich muss noch ein bisschen weiter stöbern.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  14. Regenbogenwäsche - gefällt mir. Da denke ich doch gleich an Wolken und Regen. Die wären auch mal wieder schön.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  15. Alltag in tollen Bildern... ich liebe deine 12 von 12 liebe Astrid... auch ohne Friseurfoto...lach ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Um 8 Uhr 25 hatte ich das erste Mal hunger ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,

    ein Blick auf deinen Tag musste noch sein ;)
    Auch nach 6 Tagen...
    Aber ich mag deine Einblicke und Bilder so sehr!
    Sie sind so auf das Wesentliche reduziert
    und daher so herrlich angenehm für die Augen und daher toll anzuschauen.

    Herzliche Grüße noch einmal...
    Doppelt genäht, hält besser ;)
    Julia

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...