Montag, 5. Januar 2015

MakroMontag: Glücksklee































Steffi im Nachbarstadtteil - liebe Neujahrsgrüße an dich! - beendet heute ihre Weihnachtspause und sammelt wieder die Freunde der Makrofotografie um sich.

Da bietet sich mir eine weitere Gelegenheit, mit meinen Kleeblattfotos all denjenigen, denen ich immer noch nicht persönlich geschrieben habe, viel Glück für 2015 zu wünschen.





























Ich liebe diese Pflänzchen, von denen in diesem Jahr sogar vier Töpfchen in meiner Wohnung stehen.





























Gespannt, was es bei euch heute zusehen gibt!


Kommentare:

  1. Guten Morgen Astrid,
    schöne Fotos! Meine Freundin hatte ein paar Töpfchen zu Silvester mitgebracht,
    wirklich schön. Mit welchem Objektiv fotografierst Du?
    liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche wünscht Dir Petra

    AntwortenLöschen
  2. Merci für so viel Glück an einem Montagmorgen!
    Wirklich ein hübsches Pflänzchen. Und du hast gleich vier davon!

    Liebe Grüße ... Frauke

    P. S.: Nach dem Schreck gestern habe ich geschlafen wie ein Baby ;-)

    AntwortenLöschen
  3. So viel Glück an einem Pflänzchen :) ... Schöne Bilder!
    Ich habe dieses Jahr keinen "eigenen" Glücksklee, umso mehr freu ich mich über deine Bilder!

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Huch...den MakroMontag habe ich verpennt...;-). Glück kann ich derzeit gut gebrauchen...vielen Dank! Dir eine schöne Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß..., und dass die Haare, also Härchen, haben, sehe ich heute zum ersten Mal! Eine glückliche Woche! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Auf dass dir der Klee eine mächtige Portion Glück schenkt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön vom Glück kann man ja nie genug haben :O)
    Wünsch Dir auch alles gute für das neue Jahr.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    ich wusste gar nicht das Klee so süßen Flaum hat.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe diese kleinen Töpfchen auch! Nach dem ganzen Weihnachtsgedöns.. eine schöne leichte und zarte Pflanze.. lächel!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Gut eingefangen!
    Ich lieb die auch, hier steht auch ein kleines Töpfchen, und verschenkt hab ich auch ein paar :-)
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Danke Astrid! Ich wünsche dir auch ein wunderbares 2015! EIn bisschen Pause aus dem Alltag, auch aus den sonst geliebten Tätigkeiten, ja, das hatte ich auch. Langsam nimmt die Lok wieder Fahrt auf und ich sehe, dass ich hier einiges zum nachlesen finde :-) Besonders die Post über großartige Frauen will ich auch keinen Fall versäumen. Inzwischen liebe Grüße
    ELisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe fleißig an neuen Posts dazu gearbeitet, da kannst du schon mal neugierig drauf sein...
      Danke für die Wünsche!
      LG

      Löschen
  12. so so hübsch!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich wollte dir natürlich auch noch ganz viel glück im neuen jahr wünschen!

      Löschen
  13. Wie schön! Da kommt der kleine Glücksklee mal richtig zur Geltung! Das erste Foto gefällt mir besonders gut!
    Ich wünsch dir auch noch viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,

    ich wünsche dir auch ein ganz wunderbares 2015 - mit allem was dazu gehört! Ich freue mich sehr, dass du heute dabei bist und bewundere deine ruhige Hand - du kannst das mit den Makros ziemlich gut.
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir! Nur auf dem Boden herumkriechen, wie du bei deinen vielen wunderbaren Aufnahmen - das lass ich lieber. Beim Hochkommen spüre ich oft mein Alter :-)
      LG

      Löschen
  15. Wunderschön fotografiert!
    Da kann man ja jedes Härchen einzeln streicheln :)
    Liebe Grüße
    【ツ】Knipsa

    AntwortenLöschen
  16. Glücksklee, allein der Name macht glücklich ... Da muss 2015 ja gut werden.

    Lg Verena

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...