Freitag, 26. Dezember 2014

Friday - Flowerday # 52/14



 Helga/ Holunderbluetchen® macht mit ihrem Projekt
momentan eine Weihnachtspause.
Ich nicht - denn Blumen müssen bei mir
einfach sein.
Und wenn es nur ein kleines Begrüßungskommitee
auf dem Brett im Eingangsbereich ist:


























Eine tiefrote Anthurie...

























und das geliebte Immergrün
(  Haselwurz, Hirschzunge, Alpenveilchen )
aus meinem Garten.

























Und der Holzstern hat Gesellschaft bekommen 
durch einen Papierstern von Andrea ( Dank dir dafür! ) &
einige Matroschkas, mit denen mein Enkelkind zuvor gespielt hat:


























Genießt den 2. Weihnachtsfeiertag! Ich tue es...

Und ein Danke an euch alle, die ihr mir in den letzten Tagen so lieb geschrieben habt, sei es auf Karten, in Mails oder Kommentaren unter meinen Posts. Eure guten Wünsche sind in meinem Herzen angekommen und haben ihre Wirkung nicht verfehlt.
Wundert euch aber bitte nicht, wenn meine Reaktion ausgeblieben ist: Ich hatte an den letzten Tagen mit einigen technischen, zeitlichen & emotionalen Problemen zu kämpfen, die mir es nicht möglich gemacht haben. In meinem sonntäglichen Post zur Kalenderwoche dazu mehr...

Kommentare:

  1. Liebe Astrid, schön, dass du mit deinen Freitagsblumen keine Pause machst. Die Weihnachtstage sind für die Familie da...man muss nicht immer kommentieren...Ich kommentiere im Moment auch nur in den Morgenstunden, wenn die Familie noch schläft...;-). Ich wünsche dir alles Gute! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Erfreue dich doch in diesen Tagen am Schönen und Erfreulichen um dich herum. Ich lass den PC auch meist ausgeschaltet. Dein Arrangement ist auf feine unkomplizierte Art weihnachtlich. Und in die Matroschkavase hab ich mich gleich verguckt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut, dein Regal mit dem Blumenarrangement !
    Ich hoffe, du bist sehr bald wieder in deinem Gleichgewicht......
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach der heutigen Feier mit den Kindern ist wieder alles im Lot -Danke!
      GLG

      Löschen
  4. diese kollektion matroschkavase passen gut zum winter und heute sieht es bei dir mehr ländlich ... liebe Astrid wünsche dir alles liebe und gute mit denTagen die jetzt wieder länger werden...****
    monique

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    wunderschön ist deine tiefrote Anthurie. Ich habe eine in Knallrot bekommen ;-)
    Ich hab's nicht ganz als Christkind geschafft, eine Stunde vor Mitternacht habe ich meine Mutter angeschrieen ...

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  6. ..ich dachte schon, liebe Astrid,
    dass ich nicht die Einzige bin, die die Pause nicht mit macht ;-)...
    wie schön du das wieder zusammengestellt hast...diese weiße Vase passt ja toll zu den Matroschkas...

    dir noch einen schönen 2. Weihnachtstag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. So eine wunderschöne filigrane Blüte


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe heute Morgen ganz verwundert, Deinen Kommentar bei mir gelesen, liebe Astrid! Haben wir uns wirklich nicht ein "Frohes Fest" gewünscht?? Umso froher bin ich, es hier jetzt nachholen zu können.. aber wie sagt man das denn dann? "Fröhliche Weihnachten gehabt zu haben..!!" Ganz herzliche Umarmung, Nicole

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...