Freitag, 31. Oktober 2014

Friday - Flowerday # 44/14





Die Idee:
Jeder, der Blumen in der Vase stehen hat und
sie gerne zeigen möchte, ist herzlich eingeladen!
Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein,
sondern Blumen, die zur Jahreszeit passen, 
schön oder witzig arrangiert sind oder eine Geschichte erzählen...
So beschreibt Helga/ Holunderbluetchen® ihr Projekt.


























Schon wieder 'ne Hortensie
( aber seit der letzten sind doch schon sieben Wochen vergangen - hier! )

























dazu Nerinen

























und Allium
( dieses Mal alles vom Wochenmarkt! ).

























Das ergibt eher einen frühlingsfrischen Strauß, oder?

























Sorgt das Windlicht aus Porzellan für mehr Herbstgefühle?
Für Duft auf jeden Fall Zweige von Eukalyptus & Lorbeer
und
für weitere Farbe noch ein letztes Löwenmäulchen vom Garagenhof.


Ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Einfach wunderschön ist er wieder...dein Strauß! Ich mag diese Farben...und ein bisschen Frühling kann nicht schaden, wenn der November vor der Tür steht...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Zweifarbiges Allium habe ich noch nie gesehen.. staun!! Total schön!! Heute sind wir beide anscheinend romantisch!! Rosarote Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee !!! Wir überspringen Herbst und Winter und gehen direkt zum Frühjahr über :-))
    Ganz herzliche Grüsse und ein gemütliches Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön liebe Astrid! Frühlingshaft? Allenfalls durch den Hintergrund, ansonsten sind das noch Oktoberfarben für mich.
    Über Deine Antwort habe ich mich sehr gefreut. Macht Euch doch mal Gedanken, wann es passen könnte mit "Ab nach München".
    Ein schönes Wochenende (hier strahlt die Sonne, München leuchtet, ja schon gut, ich hör ja schon auf...)!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Deine geschlossene Nerinenblüte ist beeindruckend inmitten der vielen Alliumblüten. Einfach frisch, leichtblumig. Das Rechte bei dem Wetter. Lieben Gruß zu Dir, Iris

    AntwortenLöschen
  6. Ein zauberhaftes Arrangement. Die Mischung macht's ;) Die Nerinen, so zart und fein, mag ich sehr, sehr gern.
    Liebste Grüße und ein wundervolles Wochenende,
    Franse

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön sind wieder Deine Blümchen, liebe Astrid!
    Die Farben sind ein Traum!
    Vielen Dank auch für den Hinweis mit der Frucht (Fruchtstand) der Magnolie! Habe ich dann sofort verbessert! :-)
    Liebe Grüße an Dich, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    was für schöne ausergewöhnliche Blumen, z. T. kannte ich sie
    noch nicht. Wieder etwas gelernt. ;-)
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. ich bin ja auch sehr dafür, den winter ausfallen zu lassen ;-)! dabei strahlt im moment die sonne und beleuchtet die letzten kirschbaum- und birkenblätter in sattem gelbtönen - das mag ich. genauso wie deinen pastelligen strauß, der den frühling herbeizaubert.
    liebe grüße und eine gutes wochenende.
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön sich Allium und Nerinen hinter der Hortensie auffächern und ihr einen wunderbaren Rahmen geben, farblich wie immer perfekt abgestimmt und absolut harmonisch schön.
    Liebe Astrid,
    ich wünsche Dir ein schönes Herbstwochenende,
    liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  11. Wunderwunderwunderschöne Fotos!
    Du solltest unbedingt einen Kalender oder wenigstens Postkarten drucken lasssen!
    Auch wenn ich eine botanischer Dilettantin bin, begeistere ich mich jeden Freitag für deine tollen Arrangements.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    ein zeitlos schöner Strauß. Die Nerinen kannte ich bis heute nicht.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin wieder hingerissen von deinen Farben und Formen, so zart, so fein... Hach....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    deine Blumen hauen mich einfach wieder aus den Socken! Ein Traum!!! Die Zusammenstellung und Anordnung in der Vase sind großartig! Mir gefallen Sträuße, die so absolut positiv "aus dem Rahmen" fallen. Das hat einfach Stil! Irre!!!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  15. Superschönes Arrangement.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  16. rosa grün -töne mit einem exostische akzent - genau das richtige für mich heute ! dein kommentar : ich war im Vietnam um eine andere Luft zu schnappen ^^^ liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  17. So schön und Nerinen habe ich mal wieder nicht gekannt...
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Ein Traum in Lila, Nerinen kenne ich nicht.
    Sobald ich daußen wirklich nichts mehr finde werde ich beim Floristen mal Ausschau danach halten.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen

Nach wie vor ist dein Kommentar - bitte immer mit Namensnennung! -für mich wie der Applaus im Theater jederzeit willkommen, auch wenn die neue Gesetzeslage alles etwas komplizierter macht. Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Danke, dass du bis hierhin durchgehalten und dich nicht hast abhalten lassen!