Freitag, 13. Juni 2014

Friday - Flowerday # 24/14




Die Idee:
Jeder, der Blumen in der Vase stehen hat und
sie gerne zeigen möchte, ist herzlich eingeladen!
Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein,
sondern Blumen, die zur Jahreszeit passen, 
schön oder witzig arrangiert sind oder eine Geschichte erzählen...
So beschreibt Helga/ Holunderbluetchen® ihr Projekt.





























Meine Lieblingsfarben im Blütenreich:
genau dieses Blau des Rittersporns,
das Dunkelpurpur der Calla ( und noch dunkler beim zweiten Rittersporn ),
das Grüngelb der Phlomis/Brandkraut.



























Leider gedeiht der Rittersporn gar nicht in meinem Garten &
wird immer ein Opfer der Schnecken,
so dass ich es aufgegeben habe, ihn Jahr für Jahr neu zu pflanzen.
Gekauft habe ich die drei Stängel beim Blumendiscounter...




Dort gab es auch die Muschelblumen, die ich ebenfalls gerne mag &
die ich auch schon mal selbst im Garten gezogen habe.
Das Brandkraut hingegen wuchert in meinem Garten,
so dass ich davon eigentlich einen ganzen Strauß pflücken könnte...



























Den Strauß widme ich meiner Tochter,
die heute Geburtstag feiert.
Dir von Herzen alles, alles Gute!




Kommentare:

  1. Wunderbare Blumen für den Freitag :-))))
    Geniess den Sonnentag.
    Liebgruss, mimi
    P.S. Die Aare-Schwimm-Saison hat letzte Woche bei 15,9 Grad begonnen...inzwischen ist es schon um einiges wärmer ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Delphinium - rittlerlich gespornt und das Blau überhaupt. Wunderschön dein Flomius - will bei mir leider gar nicht gedeihen, umso schöner bei dir anzuschauen... Lieben Gruß zu dir Iris

    AntwortenLöschen
  3. es sieht liebe Astrid wie Blumen aus einer "tropischen" Welt. : diese dunkle Farben wirken mysteriös und exotisch neben dem Grün und Blau - sehr schön.
    ein sonniges wochenende wünsche ich Dir.
    Monique

    AntwortenLöschen
  4. alles liebe dem tochter"kind" - ganz begeistert bin ich vom brandkraut. mit dem rittersporn haben die schnecken bei mir dasselbe glück wie bei dir ;)
    herzlichen gruß
    dania, die dir ein gutes, wirklich gutes wochenende wünscht!!!

    AntwortenLöschen
  5. ...das Brandkraut habe ich gerade erst im Garten gepflanzt, liebe Astrid,
    weil ich es so faszinierend finde...der Rittersporn ist leider auch verschwunden, nur ein paar letzte Blättchen sind noch da...in der dunklen Farbe sah ich ihn noch nie...ein schöner Sommergruß,

    wünsch dir ein gutes Wochenende,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag deine Blumenzusammenstellung immer sehr...Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid, ein wunderbarer Strauß!
    Und das tiefdunkle Lila, Wahnsinn, eine tolle Farbe.
    Liebe Grüße und ein gutes Wochenende auch für Deinen Papa
    wünscht Dir Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke, liebe Petra! Ich sehe ihn nur an diesem Wochenende nicht, da fährt meine Schwester mit ihrer Tochter & Schwiegersohn hin.
      Dir auch ein schönes Wochenende!

      Löschen
  8. Der Tochter einen wunderschönen Geburtstag! Ha- ich hab auch zwei Junitöchter ;-)
    Und dann so einen blumigen Farbenklang gewidmet zu bekommen - toll.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  9. ein wunderschöner Blumenstrauß und die Muschelblume kannte ich gar nicht, gefällt mir aber sehr, ganz besonders aber die dunkle Calla, sie wirkt so erhaben und edel
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Blumenwidmung zum Geburtstag! Von mir auch alles Gute für deine Tochter.
    Das lila ist ja sehr ungewöhnlich. ich muss aber sagen von deinen Blumen gefallen mir die Muschelblumen am besten.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Der dunkle Rittersporn ist der Hammer, in dieser Farbe habe ich ihn noch nie gesehen!
    Heuer haben meine Rittersporne im Garten zum 1. Mal die Schnecken überlebt, zum Glück.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, die blau-lila-Farbstufen haben eine wunderbar intensive Wirkung.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Dein wöchentlicher Friday-Flower-Power ist ein Freude! Tolle Farben hast Du zusammengestellt!
    Liebe Grüße für Dich und alles Gute für die Tochter, Cora

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine unglaubliche Kombi! Ich liebe Rittersporn, Calla und das Acid-Grün! Einfach wundervoll, liebe Astrid. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,
    was für ein wunderschöner Strauß!
    Aber ich hoffe, bei der Geburt Deiner Tochter war nicht Freitag, der 13.?

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Astrid,
    der tiefdunkle Rittersporn ist mein Favorit in Deinem wunderschönen Strauß.
    Und danke für Deine Wünsche. Ja, auch bei mir ist die Woche jetzt zu Ende.
    Ich wünsche Dir ein geruhsames Wochenende
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine ungewöhnliche Farbe für einen Rittersporn, ich dachte zuerst, es sei eine Fritilaria persica, aber die bekommt man ja nur im Frühjahr...
    Tolle Farb-und Blütenkombination, liebe Astrid !!!
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  18. Uhi welch seltenes Farbenspiel von dunkelstem Purpur, das fast Schwarz anmutet! Ganz zauberhaft das Zusammenspiel mit den anderen Farben und Formen.
    Hab es schön und die besten Geburtstagsgrüße an die Tochter,
    Franse

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine schöne, aussergewöhnliche Farbwahl! So einendunklen Rittersporn hab ich noch nie gesehen...einfach zauberhaft!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...