Dienstag, 4. Februar 2014

Aus dem Bloggerleben V



Ghislanas Blog "Jahreszeitenbriefe" verfolge ich von der ersten Stunde an mit viel Freude & Interesse. Ein Jahr ist das nun schon her, dass sie mit dem Bloggen begonnen hat, und ich möchte ihre wunderbaren Bilder der sie umgebenden Natur nicht mehr missen, ebenso ihre Gedanken und anderen Anregungen.

Ghislana war auch meine erste Gastbloggerin, als ich eine Auszeit nehmen musste. Ich mag diesen Beitrag immer noch sehr ( und lese & schau ihn mir immer mal wieder  an ). Auch auf postalischem Wege versorgt sie mich ab und an mit allerlei Erfreulichkeiten.

Hier bei mir liegt schon länger dieses Täschchen*, welches ich für sie gemacht hatte:






































Und gestern konnte ich es ihr endlich persönlich überreichen, denn sie weilt hier bei mir in Köln, um Familienangehörige zu besuchen & Blogbekanntschaften zu pflegen.

Bloggen kann so bereichernd sein...
Astrid


* Schnitt von Lillesol & Pelle

7 Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    da hast du Recht. Es kann wirklich belebend sein,
    das Bloggerleben. Das Täschchen ist wirklich schön.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön Dein Täschchen!! Da hat sie sich sicherlich gefreut! :)
    Muß gleich mal in Deiner Literaturlist stöbern! :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne Ghislanas Blog auch. Es ist wirklich schön und bereichernd. Ein entzückendes Täschchen und dann auch noch personalisiert.
    Herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll, schöne Grüße an Ghislana auch von mir! Das ist wirklich das tollste am Bloggen, wenn man sich dann persönlich kennenlernen kann und ich bin sicher, dass ihr dieses grandiose Täschen sehr gefallen wird. Viel Spaß wünsche ich Euch!
    LG
    barbara bee

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderhübsches Täschchen..Es war bestimmt ein tolles Treffen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. das täschchen passt so gut zu ghislana! wie schön, dass ihr euch kennenlernen durftet!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  7. oja, das täschchen passt ganz wunderbar zu mir ;-), habe es schon liebgewonnen und mit büchlein, stiften und brille gefüllt hat es mich heut' auf der heimfahrt aus dem rheinland begleitet. es waren so schöne tage! danke! ghislana

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die personenbezogenen Daten, die mit ihm verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Auch wenn Google es nun begünstigt, anonym zu kommentieren, wünsche ich persönlich mir nach wie vor, dass ein Name am Ende des Kommentars steht. Eine Kommentarmoderation behalte ich mir, auch aus diesen Gründen, vor.