Mittwoch, 10. Oktober 2012

Teddy - Lara



Schon am Montag fertig geworden, konnte ich diese neue Jacke aber nicht fotografieren, weil es hier bei uns so früh dämmerig & dunkel wurde...






































Schnitt: "Lara" von Bonny Bee von hier, Kapuze wieder modifiziert

Stoffe: Bouclé - Teddy von Hilco ( Reststück ), Noppen - Plüsch von Stoff & Stil, Thermoisolierung von Stoff & Stil dazwischen


Ich habe das Schnittmuster dahingehend verändert, dass ich die Seiten etwas weniger ausgestellt zugeschnitten habe. Als Kapuze habe ich eine ganz normale Kapuze mit Bündchenrand genäht. Seitentasche mit rundem Eingriff, wieder mit Bündchenmaterial eingefasst, habe ich hinzugefügt und die Ärmel habe ich gekürzt zugunsten von gut abschließenden Ärmelbündchen. Das Material dafür stammt noch aus meiner Kindermodenzeit vor ca. 20 Jahren & ist dicker & kräftiger als das, was man jetzt so bei einschlägigen Läden kaufen kann. 
Besonders gefiel mir die Webkante des Bouclé - Teddies, so dass ich sie unbedingt  nutzen wollte: Ich habe den Reißverschluss offenkantig unter die Webkante genäht & so eine schöne Begrenzung desselben erhalten. 
Die Ärmel füttere ich übrigens immer mit einem Steppfutter aus Nylon, das nicht immer farblich passt, aber bewirkt, dass die Arme beim Anziehen ohne Probleme durchrutschen können. Das ist bei kleinen Kindern wichtig, die ja nicht immer kooperativ sind bzw. bei denen alles schnell gehen muss.

Gleich kann ich endlich meine Overlockmaschine bei Priesterath abholen....                                :-) Astrid 





Kommentare:

  1. wieder so schön! der außenstoff ist ja ein traum! und beim ärmelsteppfutter bin ich ganz bei dir :)
    glg andrea und viel spaß mit der ovi!!!

    AntwortenLöschen
  2. Astrid, ganz GENIAL! Super Sahnestück und die RV-Lösung überzeugt. In den Ärmeln verfahre ich ähnlich. Die Kinder schmeißen die Teile sonst in die Ecke, wenn sie beim Ausziehen sich immer verknoten müssen, um aus dem Ärmel zu kommen. Wer will das schon?

    Also nochmals: Klasse!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traum in Plüsch ... was für ein genialer Stoff! :-)

    glg
    Susanne & Rosita

    AntwortenLöschen
  4. Sooo ♥herzig♥ und richtig kuschelig...gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja hammer. so wunderschön. kuschelig und perfekt. eine augenweise. ich würde wochen brauchen und massen von stoff verschwenden und lauter kompromisslösungen schaffen müssen ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  6. dieser Stoff von Hilco und die Jacke selbst sind einfach ein Traum. Und dann wollte ich dir noch danken, dass du deine Erfahrungsberichte veröffentlichst, da muss man selbst das Rad nicht neu erfinden. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht der schön & weich aus, gleich zum Reinschlüpfen.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  8. Waaaau, die Jacke gefällt mir ja mega gut! Und so schön farbig und kuschlig! würde ich glatt klauen :)
    LG Linda

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...