Montag, 20. August 2012

Sofort angezogen


...hat das kleine M das neue Kleidchen mit dem Seepferdchen - wie schön!














Mit meiner Produktivität ist es heute aber nach wie vor nicht weit her: Nach der Saharaluft von gestern ( 38.5 Grad sind nachmittags am Rhein gemessen worden ), lastet heute eine drückende Schwüle auf mir & meinen Maschinen. Jedenfalls wollte meine Stickmaschine so  gar nicht zuverlässig arbeiten wie sonst. Dauernd Fehlermeldungen, dauernd wurde der Oberfaden nach unten gezogen, ribbelten sich die Garne auf & das Stickbild ließ zu wünschen übrig. Dieses T- Shirt für den Herrn K. wird nur eins "fürs Gelände", wie das bei uns so heißt.
Ich hoffe auf Morgen.
;-) Astrid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.