Freitag, 17. August 2012

Hundstage II


Hier nun die beiden Kleidchen nach dem Schnitt "Lieblingstunika" von der Erbsenprinzessin ohne Ärmel:


Gestern, als ich in einem Blog ein Foto mit den in einem Freiburger Bächle schwimmenden Quietschenten sah, kam mir die Idee, ein Kleidchen mit der Ente von hier zu schmücken. Die beiden Häkelblümchen auf dem zweiten Teil haben mich übrigens mehr Zeit gekostet als das Zusammennähen beider. Aber ich hatte gestern dem kleinen M versprochen, dass es solche Blümchen bekommt, wie ich sie an meiner Kette hatte.
 ;-) Astrid

Kommentare:

  1. Deine Kleidchen sehen wieder entzückend aus...ich mag die Farbzusammenstellung sehr!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. die sind aber niedlich! sehr chic und die farbkombis find ich spitze!
    glg nelli

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...