Freitag, 17. August 2012

Hundstage II


Hier nun die beiden Kleidchen nach dem Schnitt "Lieblingstunika" von der Erbsenprinzessin ohne Ärmel:


Gestern, als ich in einem Blog ein Foto mit den in einem Freiburger Bächle schwimmenden Quietschenten sah, kam mir die Idee, ein Kleidchen mit der Ente von hier zu schmücken. Die beiden Häkelblümchen auf dem zweiten Teil haben mich übrigens mehr Zeit gekostet als das Zusammennähen beider. Aber ich hatte gestern dem kleinen M versprochen, dass es solche Blümchen bekommt, wie ich sie an meiner Kette hatte.
 ;-) Astrid

Kommentare:

  1. Deine Kleidchen sehen wieder entzückend aus...ich mag die Farbzusammenstellung sehr!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. die sind aber niedlich! sehr chic und die farbkombis find ich spitze!
    glg nelli

    AntwortenLöschen

Nach wie vor ist dein Kommentar - bitte immer mit Namensnennung! -für mich wie der Applaus im Theater jederzeit willkommen, auch wenn die neue Gesetzeslage alles etwas komplizierter macht. Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Danke, dass du bis hierhin durchgehalten und dich nicht hast abhalten lassen!