Mittwoch, 12. April 2017

12 von 12 April 2017


Schon im letzten Dezember habe ich statt zwölf Fotos vom Tag einmal zwölf Einblicke in den Monat an dieser Stelle veröffentlicht - eine gute Lösung, wenn man am aktuellen "Zwölf von zwölf" - Tag so ganz anderweitig beschäftigt ist wie ich heute. Also gibt es wieder von jedem bisherigen Tag des Monats ein Foto...

Die anderen "12 von 12" - Dokumentationen sind heute ab 17 Uhr wieder bei Caro verlinkt.
























Da ich nun seit einem Vierteljahr kein Foto von meinen frisch frisierten Haaren gezeigt habe, bin ich extra zur Friseurin gegangen - kein Aprilscherz!
























Landpartie in die Eifel




















Zwischendurchpause bei der Buchsbaumzünslerjagd






















Fotoshooting mit mir selbst für diese Blogaktion
























Bei uns schneit es...


















Heute ein bisschen Kameliendame...

So viel schöne Post an einem Tag! Vielen lieben Dank an Sieglinde, Mano und Astrid!






















Die Kastanien en d'r Sity sind schon ganz grün, die Platanen ziehen nach.

Am Sonntag statt Frühlingsgrün Europablau: Nous restons ensemble! Was da gerade gemacht wird? Hier anzuschauen!























Abschlussuntersuchung: Alles wieder gut verheilt.





Zur Stärkung heute: Brokkolisuppe

























Vorfreude!




Kommentare:

  1. Das ist eine gute Idee!
    Auch ich bin heute den ganzen Tag durch eine Weiterbildung unterwegs, von der es dann natürlich auch keine Fotos geben wird.
    Hmm, vielleicht fãllt mir auch noch eine Alternative ein...
    Schön, deine ersten 11 Tage des Aprils.
    GLG, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Rückblick :)) Gefällt mir sehr
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Blicke in deine Welt, am 10.4. hat es ja leider kein Bloggertreffenbild mit dir gegeben, aber alles geheilt klingt gut! Die Buchsbaumzünslerjagdt habe ich am Wochenende endgütig aufgegeben und die schöne kleine Hecke vor der Tür rausgerissen.
    Liebe Grüße in den Mittwoch
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Wie gut, ein vollwertiger Ersatz für die 12e von einem Tag ;-). Gute Reise und eine wunderbare Familienzeit euch! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Auch eine schöne Idee, die muss ich mal im Hinterkopf abspeichern.
    Die Vorfreude zeigt den Bahnhof... kommen Deine Enkelmäuse zu Besuch?
    Und ja, hier schneit es auch noch täglich, gerade gestern habe ich die Tonne mit diesem Schnee gefüllt, Wahnsinn, was da zusammen kommt.
    Liebe Astrid, Dir einen schönen Mittwoch, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ah ist das toll, jeden Tag ein Foto. Vorfreude? Ostern? Besuch? huch ich bin so gar nicht neugierig :))
    Wunderschönen Mittwoch wünscht Dir herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja auch eine tolle Idee, die vorherigen Tage zu zeigen.
    Ich schaffe es auch nicht immer am 12. so viele Bilder zu knipsen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Da war es ja bislang nicht langweilig im April - die Vorfreude wird bestimmt belohnt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. bei euch also auch der zünsler :(. wir kämpfen seit dem letzten sommer. vorfreude hört sich gut an :). liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Fotoimpressionen.
    Vorfreude ist (fast) die schönste Freude!
    Bon Voyage!
    Herzlichste Grüße von Sieglinde

    AntwortenLöschen
  11. Gratuliere, der Arm ist wieder ok. Den Zünsler (Buchsbaum) haben wir im letzten Jahr komplett entsorgt und das war gut so, denn das einzig wirksame Gift ist ein Kompletttöter (ich finde, das ist ein tolles Wort) und bei den Nachbarn hat es nichts genützt. Da fliegt jetzt auch alles raus.Die Europaaktion tut gut.
    Frohe Ostern. Ich bin dann mal weg.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  12. Eine gute Lösung für 12 am 12.!
    Der Zünsler ist ein Mistvieh, ausgerottet gehört er!
    Viel Freude mit der Vorfreude und hab einen freudigen Tag!
    Frauke

    AntwortenLöschen
  13. ...holst du gerade Jemand vom Bahnhof ab, liebe Astrid?
    kommt Osterbesuch aus München? So ein Tagebuch mit jedem Tag einem Foto führe ich ja nun schon ein paar Jahre und blättere immer wieder gerne darin...da hängen oft mehr Erinnerungen dran als das eine Bild vermuten lässt...außer dem Zünsler scheint dein April bisher ganz erfreulich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga,

    auch ich habe heute mal wieder den ursprünglichen Sinn der Fotoaktion gebeugt ;) Da wir auf dem Weg nach Rom sind, habe ich schlichtweg unsere 24 Stunden vor Urlaubsantritt dokumentiert...
    Und auf das Süppchen hätte ich jetzt große Lust!

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. huh, bei dem verlinkten videao zu pulse of europe bekam ich gerade gänsehaut....

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid,
    das ist wieder ein toller Beitrag.
    Interessant und abwechslungsreich.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. eine gute idee, die 12 des monats, das würde ich vielleicht sogar ich mal hinbekommen. ;-)
    wie schön, dass es dir und deinem arm abschließend gut geht!
    worauf du so in vorfreude bist, macht natürlich neugierig :-)
    genieße wundervolle ostertage!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  18. ich freu mich, dass alles wieder gut verheilt ist und du fleißig am nähmaschinenrad drehen kannst! so so, der zünsler. hier ist er noch nicht angekommen, aber ich fürchte ihn sehr!
    gute reise zu deinen lieben und eine schöne zeit mit ihnen!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  19. schöne abwechlungsreiche Tage ;)
    ich kann zur Zeit auch nicht klagen..
    immer was los ..
    den Zünzler haben wir hier auch ganz massiv..
    wenn er keinen Buchs mehr findet wird er wohl eingehen ..
    es werden aber immer noch Pflanzen angeboten .. als ob nichts wäre..
    ihr bekommt Besuch oder fahrt weg??
    Das ist auch ein Grund zum Freuen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  20. Hättest meinen Kopf mal mitnehmen können ... zum Friseur! Der hätte es bitter, bitter nötig.
    ;-)
    Ich bin sehr sehr erstaunt darüber wie grün es schon bei Euch ist. Ihr seid´s uns mindestens zwei Wochen voraus. Hammermäßig!

    Ich sende Dir ganz viele liebe Grüsse, auch von Deiner Patin,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Worauf freust du dich denn da am letzten Bild? Da hast du mich neugierig gemacht. Das sieht nach einem Lift, einer Gondel oder irgendeiner Art von Bahn aus. Hübsch, deine Frisur vom ersten April! Und ja, diesen Schnee lass ich mir einreden :D Überhaupt - euer Garten ist sowas von schön!
    Super, dass es deinem Arm wieder gut geht!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben Frohe Ostern!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Post hast Du wieder bekommen. Sehr inspirierend und macht richtig Lust auf stempeln.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  23. Toll dein Tag liebe Astrid :-)
    Und dein Garten ist einfach schon ein Traum!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Osterwochenende
    und sende dir ganz liebe Frühlingsgrüsse von Urte

    AntwortenLöschen
  24. Was für ein schöner Rückblick! Frühling, Gemeinschaft (so eine tolle Aktion am Dom!), Vorfreude. Ich wünsche euch ganz wunderbare Ostertage mit euren Lieben!

    Herzlicher Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöne Bilder und deine Frisur steht dir sehr gut!
    Was ist das auf dem letzten Bild?
    LG Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme an, gläserne Isolatoren unter der Bahnhofsdecke...
      LG

      Löschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...