Freitag, 17. März 2017

Friday - Flowerday # 11/17



Wenn ein Raum in unserem Haus renoviert oder neu eingerichtet ist,
halte ich mich am liebsten dort auf.
Das ist in dieser Woche mit der neuen Küche nicht anders.














Ein dickes Bündel Tulpen fand seinen Platz in einem Kunststoffkorb
auf dem neuen kleinen Frühstückstisch... 









... vor der neuen rosa Wand - mehr Kitchi ist nicht! 








So eine Farbexplosion tut mir einfach gut und heilt Seele und Arm.


Das wünsche ich auch meinem Schwesterherz,
das heute Geburtstag hat.


Auch euch allen, liebe Leserinnen,  alles Gute!

Verlinkt mit Holunderblütchen®

Kommentare:

  1. Ein echtes Kitchi-Arrangement!
    Farbenrausch, rot versus rosa, bunt und üppig!
    Gefãllt mir bei dir richtig gut!

    Ein schönes Wochenende und viel Freude in der neuen Küche,
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Herzliche Geburtstagsgrüße schicke ich auch zu Deiner Schwester, liebe Astrid!!
    Mit Farben kannst Du umgehen, dass zeigen mir immer Deine schönen Sträuße und die tolle türkisfarbene Wand!! ;-)
    Dieser Rosé-Ton ist wunderschön, Deine Tulpen aber auch.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANI

    AntwortenLöschen
  3. Hach, Farben und Licht! Und alles Gute für die Schwester! Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  4. Mit dem rosafarbenen Hintergrund macht sich das heitere Tulpenbunt auch ausnehmend gut. Interessant ist, wie unterschiedlich die Farbe der Küchenwand auf den Fotos rüberkommt, mal eher altrosa, mal rosapink (Klar, und dann auch noch die Unterschiede, je nachdem vor was für einem PC-Bildschirm man sitzt).
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das ruft bei dir aber lauf "Frühling" so schöne erfrischende Farben. Besonders die Tulpe ganz oben in der Mitte hat es mir sehr angetan. Toller Farbschlag.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Den Geburtstags und Heilungswünschen schließe ich mich sehr gern an. Farbexplosion hast Du schön gesagt. Frühling pur.
    Werden wir auch brauchen, denn ein kleiner Nachwinter steht vor der Tür und wird mit Regen und Sturmgebraus ab Nachmittags bei uns Einzug halten.
    Ein schönes Wochenende wirds trotzdem! Herzlichste Grüße von Sieglinde.

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, diese Farben! Rot und hellblau, das ist Balsam für die Augen!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  8. oh tulpen. ja. pur am liebsten. die muss ich auch gleich noch nachlegen.
    hab ein fabulöses wochenende!
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für eine Wandfarbe - mit den Tulpen davor ein grandioser Anblick!
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  10. Prachtvoll föhlich,optischer Genuß.
    VG Karen

    AntwortenLöschen
  11. Ein tolles Arrangement,liebe Astrid.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Farbmischung und einfach perfekt für deine neue Küche!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Ich weiß schon gar nicht mehr, was ich zu deinen stets so gekonnten Arrangements sagen soll... einfach immer ein Augenschmaus!
    Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön und frühlingsfrisch ... werd' mich gleich auch mal aufmachen um Frühling einzukaufen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende in deiner neuen Wohlfühloase, Christa

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön, wie immer! Deine rosa Wand gefällt mir von Bild zu Bild besser. <3
    Liebe Grüße, herzlichen Glückwunsch unbekannterweise deiner Schwester und allen ein wunderschönes Wochenende!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Auch wenn ich heute beim Blumenfreitag selber nicht dabei bin, liebe Astrid, möchte ich auf Deine wunderschönen Blümchen nicht verzichten. Ein bunter Tulpengruß macht wirklich freude. Rosarote Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Da sag ich WOW! Das sieht so nach guter Laune aus, dass die sich einstellen muss, wenn man an dem Tischchen sitzt.
    Ein fröhliches Wochenende wünscht
    Lisa

    AntwortenLöschen
  18. ...dacht ich mir doch, liebe Astrid,
    dass die rosa Küchenwand als Hintergrund taugt...Farbexplosion ist das richtige Wort...herrlich...

    hab einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Für so einen Strauß braucht man schon einen Korb!
    Liebe Grüße und ein gutes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Astrid,
    ich halte mich auch immer gerne in Räumen auf, die frisch renoviert sind, ich überlege dann immer, wie es vorher aussah, und dass es jetzt besser ist.
    Die Tulpen in dem Topf passen gut zur Farbe der Wand.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  21. Jawoll! Das knallt heute. Echt fantastisch und ansteckend, ich sitze mit einem Grinsen vorm Bildschirm.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  22. Jaaaaa! So herrlich bunt! ♥ Genau so gehe ich jetzt ins Wochenende. Bunt und heiter.
    Vielen Dank für die Blumen!
    xo Michelle

    AntwortenLöschen
  23. Traumhaft schön, besonders eure neue Wandfarbe gefällt mir sehr, bei uns hat es im Esszimmer nur zu einem zarteren Rosa gereicht. Unser Maler kippte zwar nicht fast um als er die Farbe für uns mitbringen sollte, aber er sagte mir, ich solle mir das gut überlegen, denn nochmal würde er das Zimmer nicht streichen, falls mir die Farbe doch nicht gefallen sollte. Zum Glück gefällt sie mir immer noch, aber gegen einen etwas kräftigeren Ton hätte ich auch nichts einzuwenden. Ich hoffe, dein Arm heilt schnell und schmerzt dich nicht zu sehr. Ich finde es auch bewundernswert, dass du trotz gebrochenem Arm solch ausführliche Blogposts verfasst. Selbst zum Fotografieren braucht man ja meist zwei Arme.
    Lass dich von deinem Herrn K verwöhnen und erhole dich gut.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  24. Jaaaa! Auf genau die Fotos hab ich mich bei der Ankündigung der Mauer schon gefreut!!!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Astrid,
    welch ein Feuerwerk an Farben, einfach nur wow.
    Dagegen ist meine Küche ein... weiß ich auch nicht...
    Schön schaut es aus, und Deine Tassen finde ich klasse. Hast Du wirklihc in jeder Farbe ein Paar? Wahnsinn.
    Und klar, ich komme auch zu Dir in den Keller und sortiere Deine Vasen.
    Bin aber gut im Wegwerfen, also später nicht beschweren ;-)
    Liebe Grüße in die neue Küche, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe nicht alle 45 Farben des Geschirrs, aber vielleicht die Hälfte. Und dann jeweils nur ein Gedeck. Hier habe ich mal darüber gepostet:
      https://lemondedekitchi.blogspot.de/2013/03/mein-geschirr-held-des-alltags.html
      Selbst mein Mann hat allmorgendliche Freude, wenn er den Frühstückstisch deckt und sucht gerne Farbkombinationen heraus.-
      Deine Küche ist eben eine zu dir passende Küche und damit sehr stimmig. Ich bin halt der Typ für eher kräftige Farben.-

      Was die Vasen anbelangt: Ich überleg's mir noch mal. :-)
      GLG

      Löschen
  26. Wie toll...da mag man gerne Platz nehmen...gute Laune und viel Energie ist vorprogrammiert, scheint mir!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!!Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Mir gefällt das alles sehr und ich freu mich, dass das Chaos, was ja auch Nerven gekostet hat, endlich vorüber ist.
    Wünsche dir und deinen Lieben viel Freude mit der neuen Küche und
    deiner Schwester alles Gute zum Geburtstag. :)
    LG Gerda

    AntwortenLöschen
  28. Und schon habe ich gute Laune, liebe Astrid. Deine Farben sind traumhaft.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und natürlich ein schönes Wochenende, trotz Gips!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Astrid, das sind wieder so zauberhafte Blumen. Diese Farbe, und dazu deine traumschöne Wand! Das passt so gut zusammen und sieht so frisch und fröhlich aus. Wenn ich freitags die vielen "Flowerposts" sehe, komme ich jedesmal in Versuchung sofort in den nächsten Blumenladen zu laufen. Da ich ja Schichtdienst habe bin ich nicht so regelmäßig zuhause, überhaupt bin ich auch so viel unterwegs, so daß ich mir nie Blumen kaufe, es sei denn sie haben Wurzeln ;)
    Umso mehr freue ich mich über deine schönen bunten Blumenfotos!
    Liebe Grüße, schönes Wochenende und gute Besserung
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Unterwegssein versorgt mich dann mit so vielen schönen Eindrücken von Draußen, wo ich augenblicklich zu wenig bist. ( Heute waren sie wieder toll! ) Da tun wir uns doch gegenseitig was Gutes!
      GLG

      Löschen
  30. Deine neue Küche - oder besser, das was ich davon auf deinen Bildern zu erahnen meine - hat eine tolle Ausstrahlung! Lädt so richtig zu einem Sonntagsfrühstück ein! Wundervolle Bonbonfarben die Tulpen und die himmelblauen Kaffeehäferl vor der Wand in warmem Rosa!

    Alles Gute für dich und deinen Arm und deinen Mann, deine Familie und dein Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  31. Kann ich gut verstehen, dass du am liebsten in der Küche, deinem neuesten Raum, bist. Geht mir auch so, das Neue braucht schlißelich Aufmerksamkeit ;-)

    Ich nehme gleich am Esstisch im Esszimmer Platz, mit Blick auf den Couchtisch ...

    Hab einen schönen Start ins Wochenende, möglichst einen bunten!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Astrid,
    die Farben von Deinen Blumen und Deiner Küche tun mir heute richtig gut, der VorFrühling macht bei uns Pause, ich habe seit gestern Halsschmerzen liege jetzt noch im Bett, trinke ganz viel Ingwertee, esse Hühnersuppe, nehme homöopathische Tropfen. lutsche Salbeibonbons und hoffe, dass ich bis heute abend wieder fit bin, denn eine meiner engsten Freundinnen feiert heute ihren 50. Geburtstag
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Astrid,
    traumhaft... deine bunten Tulpen im roten Gefäß versprühen so viel Frohsinn und Lebendigkeit und dazu die rosa Wand... ein super Hingucker.
    Ein schönes Wochenende und viel Freude mit deiner neuen Küche,
    Marita

    AntwortenLöschen
  34. Oh, wow, die Farben sind wirklich der Hammer und
    passen komischerweise einach perfekt!
    Sieht wirklich fantastisch aus!
    Ganz liebe Grüße
    und weiter gute Besserung von Urte

    AntwortenLöschen
  35. Wenn eine Mut zur Farbe hat, dann du ,liebe Astrid !!! Ich glaube, du könntest auch gut "Gudrun Sjöden" tragen :-)
    Ganz herzliche Grüße und einen entspannten Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen
  36. Einfach wundervoll hast du es liebe Astrid!! ♥ Da würde ich mich auch wohlfühlen! herrlich diese Farben ♥♥ Da würde noch mehr Farbe in Form von Kissen stören.... da hast du recht!
    Liebste Grüße in die neue Woche
    Christel

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...