Mittwoch, 22. Juni 2016

Mittwochs trag ich VI


Na, habt ihr mich schon beim MMM vermisst? Mein letzter Post mit einem neuen T - Shirt ist wieder sieben Wochen her... 

Richtig, die Sieben - sie spielt momentan eine große Rolle! Jede Woche befinde ich mich doch im Schatten der Sieben Berge. Nicht, weil sie mich in meinem Alter für die Besetzung des Schneewittchens noch brauchen könnten, sondern weil dort nun meine Mutter im Heim lebt...

















Märchenhaft geht es nur auf meinem am Montag  frisch geschneiderten T-Shirt zu.

















Als Märchenfreundin und noch größere Scherenschnitt - Liebhaberin musste ich mir beim Einkauf für die Enkelkinder bei Bilderbuchstoffe ein Meterchen dieses Jerseys gönnen. Hatte bei mir auch keine Chance, einen hundertjährigen Schlaf im Nähtürmchen zu halten, sondern wurde sofort mittels Schnittmuster "Ottobre creative workshop 303" zu einem angenehm zu tragenden Sommershirt verarbeitet.

Ob ihr's glaubt oder nicht: Gestern herrschten hier trotz bedecktem Himmel 26 Grad. Ein Eiskaffee war bei dieser Temperatur nicht nur als Dekoration willkommen...





Verlinkt mit dem Me-Made-Mittwoch

Kommentare:

  1. Hallo liebe Astrid,
    was für ein Stöffchen und das T-Shirt steht Dir unglaublich gut.
    Du genießt den Sommer- das kann ich sehen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern ja.vor der Hitze fürchte ich mich...
      Dir alles Gute!

      Löschen
  2. Hier ist mein Applaus!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    erst eben sehe ich, dass Ihr die Mama nun in ein anderes Heim habt? Hab ich was verpasst, überlesen, nicht mitbekommen? Ich habs in letzter Zeit nicht immer geschafft, alle Posts zu lesen, weil hier relativ viel los ist. Oder vielleicht haste auch noch gar nicht davon berichtet. Ist ja auch ne wirklich private Sache.

    Achso, aber darum geht's ja gar nicht. Viel mehr ums Shirt. Sieht toll aus und ich finde es immer erstaunlich wie toll manche Stoffe dann wirken, bei denen ich im Traum nicht dran gedacht hätte, mir ein Shirt o.ä. zu nähen. Dabei sichts echt richtig richtig toll aus.

    26°C??? Echt??? Wir warm wird's dann erst bei Euch morgen? Da sind ja bei uns schon 32° gemeldet, während wir gestern nur 20 hatten....

    Schon verrückt das Wetter..... ich bin auf den Sommer gespannt.

    Ganz liebe Grüße,
    Pamela

    AntwortenLöschen
  4. Hey Astrid,
    das sind schöne Fotos von Dir und Deinem neuen Shirt! Der Stoff ist hinreissend und steht Dir gut!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,
    ich finde das Shirt auch wunderschön und natürlich auch, dass du es selbst genäht hast.
    Ich bin ja eher nicht so für das totale Bunte aber dir steht es sehr gut.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nix lachen mit bunt habe ich allgemein gemeint und dass dich bunt gut kleidet. Aber das hier auch Puhh. War doch so gemeint.
      LG Eva

      Löschen
  6. Huhu Astrid, Ach da treibst Du Dich rum. Da hast Du aber dennoch zu fahren. Ich habe mal (vor über 25 Jahren) im Dr*esen gelernt. Der Blick ist mir also nicht unbekannt. Da habe ich dann auch in der Nähe gewohnt. Der Rhein ist eine schöne Gegend - wenn nur diese Schwüle nicht wäre. Da bekomme ich inzwischen wenn ich zu Besuch bin, immer zuviel. Huahhh. LG Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Dr*esen ist unser bevorzugtes Lokal für kleine Familienfeste, dem fühlt sich die Großfamilie sehr verbunden...
      LG

      Löschen
  7. Was für ein schöner Stoff! Und tolle Fotos - so lässt es sich aushalten! :-)))) Hier soll es ab heute auch besser werden....das hoffe ich sehr. Wobei ich diese fiese Hitze ja auch nicht so brauche....einfach ein gesundes Mittelmaß...mal sehen, was der Sommer bringt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. super muster!!!
    leider auf jersey......
    :-)
    xxxx

    AntwortenLöschen
  9. Ah, der Ottobre T-Shirt Schnitt. Steht dir gut. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  10. Das Muster verlockt in der Hitze dann bestimmt auch zu einem Waldspaziergang.
    (Bzgl. Rhein: der ist auch schon in den Schweizer Bergen sehr breit, hoch und schnell gewesen. Wir haben dort am Ufer gepicknickt. Das war ganz schön laut...)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Dann bist du Schneewittchen? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAR....vor 59 Jahren bei meinem ersten Karnevalsauftritt auf einem Wagen noch im Dorf meiner Kindheit. Seitdem verfolgt mich nicht die Rolle, sondern mein damaliger Prinz :-D
      LG

      Löschen
  12. Der Stoff macht sich aber auch super als Shirt an dir; gut ausgesucht.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Schick, schick...ich sehe, du bist für den Sommer gerüstet! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Was ich dir immer schon mal sagen wollte (und heute passt es gut): Du bist meine gute Fee - ob mit oder ohne Märchen-Shirt ;-)

    Winke, winke
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ich kann nitt zaubre...Sagen wir mal: ich bin deine linksrheinische Ergänzung!
      :-D
      Alles Liebe!

      Löschen
  15. Oh, der Stoff ist aber wirklich traumschön!
    Ganz zauberhaft, Dein Shirt!
    LG
    Katrin :)

    AntwortenLöschen
  16. Auch Omas dürfen solche hübschen Stoffe zu einem T-Shirt verarbeiten...
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  17. Ein tolles Shirtchen.
    Wie für dich gemacht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Das Shirt steht dir gut, würde ich auch gerne tragen. Wenn man es nicht weiß, denkt man gar nicht, dass du schon eine Oma bist.
    LG & komm gut durch die heißen Tage :-).

    AntwortenLöschen
  19. Ein feines Shirt. Astrid im Märchenland. Das gefällt mir.
    Deiner Mutter, so hoffe ich, geht es im Heim gut.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  20. Es freut mich für dich, dass deine Mutter nun nicht mehr ganz so weit weg wohnt und du schneller bei ihr sein kannst und dir auch noch Zeit bleibt, etwas Schönes für dich zu nähen. Deine Stoffauswahl finde ich meist ganz bezaubernd, egal ob du nun für deine Enkel, deinen Mann oder dich selbst nähst.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Astrid,
    ich finde Du hast für das Shirt wirklich einen sehr schönen Stoff gefunden. Das wäre aber doch mal super, Du als Schneewittchen...warum den nicht? zwinker
    Liebe Grüße und ich drücke die Daumen das es heute nicht so unerträglich heiß wird, wie angekündigt
    Bettina

    AntwortenLöschen
  22. Das steht dir aber gut und wenn man genau hinguckt, sieht man viele schöne Einzelheiten.
    Ich hoffe, deine Mutter hat sich eingelebt und kann den wunderbaren Blick dort ein wenig genießen? ...
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  23. Das finde ich an selbst genähtem so toll, dass es sich abhebt von dem ab der Stange. Da darf es gerne etwas extravagant sein. Ein sehr schönes Shirt trägst du, im Stoff und im Schnitt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  24. Ach... Das ist soooo fein!
    Passt dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
  25. so ein tolles Shirt! in einem ganz wunderbaren Design!
    passt wunderbar zu dir.

    sonnige grüsse aus dem mega heißen bayern :-)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Kompliment, Du siehst toll aus!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...