Freitag, 10. Juni 2016

Friday - Flowerday # 23/16

bietet allen, die Blumenschmuck lieben,
heute wieder ein Forum in ihrem Blog.

Heute habe ich schon wieder Freitagsblümchen,
die ich außer Haus entdeckt habe,
nämlich vor einer Woche in der Kölner Philharmonie -
viel Harmonie auch bei dieser dieser Blumenauswahl!


Üppig ist der Begrüßungsstrauß 
bei mir auch, 
aber sehr viel kleiner:


























Einmal im Jahr gibt es hier immer eine bunte Auswahl
der Rosen aus meinem Garten -
heute ist es wieder so weit.


























Im Vordergrund meine derzeitigen Favoriten
"Marie Curie" & "Gartendirektor Schulze"...


























...im Mittelpunkt die "Leonardo Da Vinci",
rechts eine alte Abart der "Shakespeare",
darüber eine "Schloss Glücksburg".

Ich liebe sie alle &
bin mit ihnen auf "du und du"...



Bon week-end!





Kommentare:

  1. Ich liebe Rosen .... Das erinnert mich immer an meinen Geburtstag. Da habe ich als Kind genau so einen bunten Rosenstrauß aus dem Garten bekommen. lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Der Strauß von außerhalb ist hübsch. Aber dein Begrüßungsstrauß gefällt mir besser. Als könnte ich die Rosen riechen. Du hast wirklich schöne Rosen im Garten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du willst dich doch nicht mit einem meiner Hauptdarsteller vergleichen! Ich will nicht wissen, wie man mich manchmal sieht. ;-)

      Löschen
  3. Super,
    der Gartendirektor Schulze ist einfach wundervoll.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Auswahl ... da werden deine Besucher nicht nur optisch mit Rosen empfangen.
    Ein schönes Wochenende, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Hach...schön...dein bunter Rosenstrauß. Hier blüht derzeit auch alles sehr üppig und ich kann mir den Gang zum Blumenladen für Geburtstagsblümchen und Co. sparen. Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine bunte Vielfalt an Rosen aus deinem Garten! Meine sind leider verregnet, ich war zu zaghaft mit dem Abschneiden ...
    Aber dafür freue ich mich dann an deinen!

    Hab ein wunderbares Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  7. was für eine pracht an farben und sicher auch duft! zu gern würde ich gerade jetzt zur begrüßung bei dir eintreten und dann deinen zaubergarten besuchen!
    liebe grüße und ein gutes wochenende,
    mano

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Astrid,
    nein, der aus der Philharmonie ist nicht meins, aber Deiner, der gefällt mir richtig gut, was für eine Pracht aus dem Garten.
    Schönes Wochenende und ganz lieben Gruß,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbare Farben; in der Natur passt immer alles zusammen. Ich bringe es nie fertig, Rosen abzuschneiden, erst wenn sie verblüht sind. Aber deine künstlerischen Blumenzusammenstellungen bewundere ich sehr.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Boah Astrid, Deine Blumen sind heut echt ne Wucht. Erst dieser wirklich üppige Strauß von auswärts und dann diese wunderschöne zarten Rosen. Diese Farben sind wirklich ein Traum. Hab ja leider keine Rosen, aber da werde ich jetzt glatt neidisch :)

    Hab ein wunderschönes Wochenende,
    herzliche Grüße,
    Pamela

    AntwortenLöschen
  11. Oh Astrid, deine Rosen sind einfach himmlisch!!!! Und du gemeine hast mich jetzt wieder ganz besessen gemacht - ich will die jetzt alle auch :D
    Marie Curie und Leonardo habe ich mir schon notiert - und auch der Gartendirektor ist nicht von schlechten Eltern.
    Der Philharmonie-Strauß ist prächtig und hat so etwas "Ewiges" an sich, aber ganz ehrlich - deinen Rosenstruß schlägt er nicht. dafür bin ich zu sehr rosenvernarrt...

    Liebe Grüße
    und ein rosenduftiges Juniwochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, liebe Astrid, endlich wieder die schönen
    Gartenrosen in der Vase -ein toller Rosenstrauß :-)
    Ganz viele liebe Sommergrüße zum Wochenende
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Astrid.
    Ich hoffe es geht dir gut. Wunderschöne Blumen, pure Blumenliebe.

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine Pracht. Ich nehme an, die duften auch?? Das finde ich heute nicht einfach, eine Duftrose zu finden. Die Namen meiner Rosen weiß ich auch nicht - seufz-. Ich werde versuchen, das zu ändern.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  15. Wow...was hast du doch für wundervolle Rosen im Garten , ich bin jedes Jahr auf's Neue fasziniert und begeistert, liebe Astrid !!! Und wenn ich mir dann vorstelle, dass ihr relativ zentrumsnah wohnt, dann ist das für mich unglaublich , ein Kleinod in der Großstadt habt ihr euch da geschaffen .
    Ganz herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  16. 3 mal WOW!!! die rosen sind atemberaubend schön. der verführerische duft reicht bis nach südtirol.
    ich wünsche dir ein entspanntes wochenende
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  17. Ich weiß, ich müsste Angesicht der üppigen Pracht des Straußes in der Kölner Philharmonie in Entzückung geraten, liebe Astrid. Aber Dein buntes Rosensträußchen steht bei mir auf Platz eins ;)) Ich kann den Duft und die Lieblichkeit bis hier riechen und erkennen!! Ganz liebe Grüße und ein feines Wochenende! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. ...du kennst tatsächlich alle deine Rosen mit Namen, liebe Astrid,
    das gefällt mir genau so gut wie der Strauß...die Rosen hier im Garten waren schon vor mir hier und sind für mich namenslos...wie gut muß es in deinem Garten duften bei dieser Rosenfülle,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Besonders der erste gefällt mir sehr !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  20. Ein Strauß ganz großer Persönlichkeiten, sozusagen. Und dann noch so atemberaubend und wunderschön anzusehen, liebste Astrid. Jaja, du weißt genau, wen du in deinen Garten hinein lässt ;) Madame Curie und "Leonardo Da Vinci" haben es mir nun wirklich schwer angetan. "Chopin" und " Albrecht Dürer" warten hier bei mir auf weitere noble Gesellschaft.
    Hab ein wundervolles Wochenende und ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind aber auch zwei tolle Edelrosen!
      LG

      Löschen
  21. Solche Sträuße liebe ich. Alle Röschen in eine Vase und die Farbverläufe und die Duftreigen genießen und hoffen, dass sie recht lange halten werden. Sehr schöne Rosen hast Du in deinem Garten versammelt. Bei mir sind noch nicht alle Rosen am Blühen. Aber bald, dann zeige ich auch, was ich habe! LG Marion

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Astrid,

    eine sehr beeindruckende und wunderschöne Auswahl an Rosen <3
    Meine allerschönste Rose hatte am Freitag Geburtstag... ;)

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...