Montag, 7. März 2016

Aus meiner Nähwerkstatt 4



Momentan sind Posts mit Genähtem hier im Blog die Ausnahme. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Nähmaschinen eine Ruhephase haben, sondern eher, dass darauf weniger Attraktives wie Spannbettlaken oder Halstüchlein & andere Sachen entstehen, die ich ( noch ) nicht unbedingt zeigen will.


Heute allerdings ein "sneak peek"!






Dieser Loopschal aus den gestückelten Resten der "doofen Frauen" von hier und einem uralten Rest roséfarbenen Interlocks musste sein, denn offensichtlich darf mein Hals zur Zeit nicht ungeschützt bleiben. Eine zweite Bronchitis hat mich erwischt!








Angesichts der Matroschkasammlung meiner ältesten Enkelin kam mir die Idee, ihr ein Täschchen aus dem schönen Stoff in meinem Vorrat zu nähen, um darin einen Gutschein für hier zu verstecken.

Und eine Karnevalsfreundin, die dem Schwiegersohn Teile ihres Kostüms für den Zoch ausgeliehen hatte, soll als Dankeschön auch ein Täschchen von mir bekommen:





Schnittmuster: Loop - Anleitung von Pattydoo, "Lieselotte Hoppenstedt"/ Farbenmix

Stoffe & Wachstuch: aus meinen Lagerbeständen, in diesem Falle Fat Quarter amerikanischer Anbieter


Mal sehen, was ich heute so hinbekomme...


Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    das sind wunderbare Handarbeiten. Das Halstuch ist wunderschön. Die kleinen Täschchen sind so farbenfroh und schön, da wird sich deine Enkelin freuen.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    das ist nicht nur ein wärmender Schal, sondern ein sehr chices Teil geworden!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Ja, schütze deinen Hals nur gut!! Und dann mit so einem schönen Loop!
    Ein so hübsches Täschchen als Gutscheinhalter ist ja wirklich ein doppelt schönes Geschenk.
    Wenn man, wie du, so gut nähen kann, dann ist ein Täschchen als Dankeschön wahrscheinlich ein adäquates Mitbringsel.
    Dir jetzt erst mal gute Besserung und LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Der Schal ist schön. Schöner wär's, wenn Du ihn nicht brauchtest.
    Arme Astrid. Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Lieben Gruß
    Katala
    P.S.: Danke für das hohe Lob gestern.

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung! Der Schal gefällt mir, die Farben stehen Dir wirklich gut! Hoffen wir, dass er hilft, schnell gesund zu werden.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Dinge sind da mal wieder entstanden.
    Und dir wünsche ich eine gute und schnelle Besserung!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. as matroschkatäschchen ist ja entzückend!
    dir ganz schnell gute besserung und hüll dich gut mit deinen schönheiten ein!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Astrid,
    das ist ein sehr hübscher Schal geworden, der nicht nur den Hals wärmt, sondern auch ungemein schmückt!
    Werd´ schnell wieder gesund!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  9. fleissiges lieschen!!
    ich mach ja grad einen bogen um die nä-ma - dabei liegt hier noch ein fantastischer liberty-baumwoll-batist! leider nicht für mich sondern für eine freundin....
    xxxx

    AntwortenLöschen
  10. Oh, gute Besserung liebe Astrid! Was für ein toller Schal und auch die anderen Schätzchen ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Hülle dich gut ein in feines Genähtes, trink guten Tee und lenke dich mit so herrlichen Täschchen ab. Hoffentlich verabschiedet sich dann die Bronchitis für diesen Winter!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    ich wünsche dir gute Besserung. Der Loop - übrigens
    wunderschön - wird dich warmhalten.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenbeginn
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. ...mit dem Halstuch hältst du bestimmt alle Viren und Bakterien von dir fern, liebe Astrid,
    ich wünsche es dir jedenfalls...
    das Matroschkatäschchen ist wundervoll,

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schick...dein Loop...auch wenn der Anlass nicht so erfreulich ist! Gute Besserung! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Ohhh - die Matroschkapuppen-Tasche!!! Die ist ganz großartig!

    Alles Liebe,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  16. Bronchitis ist doof, aber der Loop ist toll.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön. Und auch schön, dass du was für dich genäht hast. Pass gut auf deinen Hals auf... (Übrigens fand ich den Abend gestern entzückend...) LG mila

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...