Mittwoch, 20. Mai 2015

Von Oma zu Oma



Franka/Meine Dinge und ich teilen so einiges miteinander: Alter, Beruf, Unfälle, das Interesse an Kunst & Musik, die Fähigkeit, im Hässlichen das Schöne ( hier ) zu sehen und - sehr wichtig! - das Omasein. Unsere beiden Enkelkinder haben sogar den Namen gemeinsam!

Und so gehen schon einmal die neuesten Schnappschüsse hin und her. Dabei kam bei mir die Idee auf, dem anderen kleinen M doch auch einmal ein Partnershirt zu nähen.

Voilà:































Und noch eine Gemeinsamkeit: Füchse werden sehr geschätzt. Nachdem die Farbvorlieben ausgetauscht waren, kam mir dieses halbe Meterchen Fuchsjersey in den Sinn.
Gedacht - gemacht:  "Hilde" mit "KleinFanø"- Ärmelchen kann ich im Schlaf. Für ein Shirt habe ich tatsächlich unter einer Stunde gebraucht. Das habe ich diesmal gestoppt…



Kommentare:

  1. Eine schöne Verbindung, die durch die Shirts jetzt hoffentlich getoppt und nicht gestoppt wird... LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Unter einer Stunde...da sitzt wirklich jeder Schritt..
    Die Idee finde ich so schön und das Shirt ist klasse geworden. Ich bewundere Deine Coverlocknaht!Mit welcher Covermaschine bekommst Du sie so schön hin? Ich verzweifle regelmäßig an meiner.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Bis meine ersten Enkel kommen, kann ich hoffentlich so gut nähen wie du ;). Wieder einmal grandios und eine hübsche Idee. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Unter einer Stunde? Ich bin beeindruckt! Die sehen toll aus und werden garantiert beide Ms erfreuen!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie hübsch. Da werden die Mädels aber mächtig stolz sein.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Nicht mal ein Stündchen für so ein Schmuckstück - alle Achtung!

    Tolle Idee mit dem Partnershirt !


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Oja diese füchsische Vorliebe ist groß!

    Nur leider hab ich noch kein T-shirt Foto, weil bei uns kein KurzarmTshirtWetter ist.

    Liebe Grüße an die fleißige und geniale Näherin!

    Franka

    AntwortenLöschen
  8. Ich bräuchte für eine Naht wahrscheinlich den ganzen Tag...;-). Schöne Idee...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Was für einen nette Idee und so schöne Shirts. Ich bin ja auch eine große Fuchsliebhaberin.
    Aber deine eine Arbeitsstunde würde ich problemlos überbieten ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Beide genau gleich putzig ;o)
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine nette Idee! Und eine schöne obendrein.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    das sind ja wieder mal wunderschöne T-Shirts.
    Und das Portemonnaie ist auch so niedlich.

    Ganz viele liebe Grüße
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  13. Wow, so schnell?
    Superschön!
    Ich wünsch dir eine schöne Restwoche !
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  14. So schnell und soooo süß....ein hübsches Füchslein-Duett.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön ! Ich hoffe, dass das Wetter am Montag mitmacht und ich Bilder von meinem Pralinchen und ihre beste Freundinnen mit gleichem Kleid draussen machen kann.

    Liebe Grüsse
    Christelle

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...