Montag, 20. Oktober 2014

Fuchs mit "Trömmelche"



Füchse sind hier ja immer ein großes Thema und "dat Trömmelche" sowieso. Und wenn beides zusammen auf einem Stoffdessin zu sehen ist, kann Frau K. schon mal völlig irrational handeln und bestellt einfach einen Yard bei Spoonflower....

Der Interlock, der den Weg über den großen Teich zu uns genommen hat, ist lange nicht so angenehm griffig und weich wie die Qualitäten von Swafing oder Lillestoff, sondern eher dick und steif, dafür begegnet einem das Motiv halt nicht überall:



Entstanden sind zwei "Hilde" - Shirts/Farbenmix, einmal in Größe 122/128 für das mittlere L, der alle Farben mag und kuschelige Tiere ( und dem Orangetöne einfach toll stehen ), und eines für das kleine M in Größe 98/104, kombiniert mit Uni- und Musterjerseys in Lila ( das ist auf den Fotos nicht wirklich gut zu erkennen, auch nicht der zarte Fliederton auf dem Grund des Tier - Jerseys ).






























Da meine Coverlock - Maschine beim ersten Shirt ohne Ende zickte, habe ich beim zweiten die dekorativen "Raupen" nicht auf der Oberseite genäht. Dafür betrug dann auch die Nähzeit nur eine Dreiviertelstunde, denn der Nahttrenner konnte an seinem Platz bleiben.

Eine "Hilde" für einen Jungen habe ich zum ersten Mal genäht, bin aber total begeistert, wie das Shirt bei unserem Schmalhans sitzt. Auch der Halsausschnitt ist anliegender am Hals als der des "Moritz" - Shirts, welches ich bislang für die Jungen bevorzugt habe. Ich werde mir also jetzt noch die fehlenden Größen abzeichnen und bis auf Weiteres nur noch "Hildes" produzieren...

Aber auch der Enkel zeigte sich froh über das neue Shirt und behielt es nach der Anprobe gleich an. Ja, ich bin glücklich & zufrieden, wenn ich für UND mit den Kindern etwas machen kann. Ja, es ist so, wie viele zu meinem gestrigen Post geschrieben haben, auch wenn wieder neue dunkle Wolken aufziehen. Es ist ein Glück, Oma zu sein. Zumindest für mich...


Kommentare:

  1. zwei tolle Shirts, auch der Stoff sehr chick. Wünsche eine schöne Woche: LG Adelheid
    PS. gut das es uns Omas doch gibt.....lach;))))

    AntwortenLöschen
  2. sehr lustig diese füchse-renard , igel-hérisson und bäre-ours die trommel-tambour spielen ! richtig für fröhliche kindersachen, die du so gut mit verschiedene stoffe inszenieren kannst und das porte-monnaie gefällt mir auch gut !

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Stoff. Aber besonders gut gefällt mir deine Stoffkombi. Ich mag Hilde auch sehr gerne für Emil und habe ihn schon in der neuen Größe kopiert hier liegen.

    Emil liest übrigens schon ca seit Mai. Als wir da in Urlaub waren, hat er immer die Strassenschilder gelesen und ab dann gab es kein Halten mehr. Er hat sich das selber beigebracht. Eigentlich war uns das aber immer klar, das er höchstwahrscheinlich eine Leseratte wird. Emil hat von Anfang an sich immer für Bücher interessiert und konnte stundenlang blättern auch wenn nicht so viele bunte Bilder drin waren. Gottseidank hat er eine Lehrerin, die es schon nach 3 Tagen bemerkt hat und ihm auch anderes Material gibt. Jetzt hoffe ich das sie das auch bald in Mathe macht ;-)

    Lg
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Wir hätten gerne auch eines.. in Größe 146 ohne Herzchen.. lach!! Nein, jetzt mal im Ernst.. wunderschön, sind Deine Shirts, liebe Astrid.. warum habe ich eigentlich keine Mädchen?? Oh, ich weiß.. ich kann nicht nähen.. kicher!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh, die sind wieder soooo schön! Und ich finde es toll, dass Du so mit ganzem Herzen und so voll Langmut und mit etwas Übermut Oma bist. Die Kinder können Dich doch nur lieben!

    Einen guten Wochenstart!
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der Stoff ist klasse. Beide Shirts gefallen mir außerordentich gut. Und dann noch dieses schicke Portemonnaie dazu, das ist ja auch hübsch.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Oma sein ist doch eine der schönsten "Rollen", die das Leben so bereit hält ;-). Eine gute Woche wünsch' ich dir! Lieben Gruß - Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Wie gemein, jetzt wurde mein ganzer Text gelöscht... Aber kurze Zusammenfassung: Dein Stoff ist wieder genial!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. sehr sehr schön geworden und der Stoff ist wirklich genial! einen tollen Wochenanfang wünsche ich dir! cari saluti Stefania

    AntwortenLöschen
  10. nee,watt schön!!Echt toll geworden!! Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Oooch! Der Stoff ist wirklich Zucker! Da kann man schonmal schwach werden. :-) Bei mir ist Zwangspause-Ovi zur Durchsicht. :-( Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wegen dieser Horrorvorstellung hab ich ja ne zweite....
      GLG

      Löschen
    2. Wie dekadent ..... ;o)

      Astrid rechtsrheinisch

      Löschen
    3. Wieso dekadent? VORAUSSCHAUEND!
      Was glaubst du, was für eine Laune ich kriege, wenn die Overlock weg ist!
      Fast so schlimm, wie wenn das Internet länger nicht mehr funktioniert. Da kann ich aber Dampf beim Server ablassen...;-)
      LG

      Löschen
  12. Die dunklen Wolken aam Himmel - die treten bestimmt gehörig in den Hintergrund wenn die Horde trommelnd durchs Haus läuft.

    AntwortenLöschen
  13. Wie man sieht...man muss nur irrational handeln...und schon kommt was Schönes dabei heraus...;-))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Die Shirts gefallen mir sehr gut !
    Liebe Astrid....wenn ich mir deine Posts so anschaue und deine süßen Enkel in ihren tollen Shirts von dir erblicke, denke ich immer...." mmmh...also sie hat ein tolles Farbgefühl und mixt die Stoffe wirklich super miteinander " . Wirklich....deine Shirts sind besonders und tragen deinen Stempel !
    Sei ganz lieb gegrüßt ... Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne, dass ausgerechnet DU das sagst, bedeutet mir viel....
      Danke & ganz liebe Grüße!

      Löschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...