Montag, 21. Juli 2014

Und noch ein hochsommerliches "Rockkleid"



"Rockkleid", so nennt das kleine M die Kleidchen nach Julias Schnitt  "Lillesol Basics No. 18". Hier noch ein Exemplar aus Jerseys von Nadine/Alles für Selbermacher:




































Mittlerweile dürfte das Kleidchen schon in Südfrankreich getragen werden....

Kommentare:

  1. Gefällt mir ganz besonders gut miit den eingefassten Streifen!!
    Ein richtiger Hinkucker!!
    Liebste Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    so ein extrem süßes Rockkleidchen, und die Bezeichnung dafür (vom kleinen M?) ist doch köstlich und absolut treffend! Nach einer wirklich mehr als stressigen Woche incl. stressigem Wochenende gönn ich mir gerade eine kleine Blogrunde, Deine letzte Woche war ja auch nicht ohne!
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Astrid,
    das Kleid ist wunderschön, - und auch die Präsentation. :)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...