Freitag, 18. Juli 2014

In Erinnerung




an den
Schauspieler

Dietmar Schönherr




der heute Nacht im Alter von 88 Jahren auf Ibiza gestorben ist.


Mit seiner Darstellung des Commander McLane in der Fernsehserie " Raumpatrouille Orion" 
hat er die Dreizehnjährige begeistert &
damals für eine Aufbruchstimmung gesorgt, in der alles möglich schien.


Dass es so nicht war, 
hat die weitere Entwicklung der Welt gezeigt,
und Dietmar Schönherr hat seinen respektablen Teil dazu beigetragen,
dem gegenzusteuern.


Beflügelnd wirkt auf mich nach wie vor die Titelmelodie der Serie.

Diesen Schwung verspüre ich bis heute &
dafür bin ich dankbar.




Kommentare:

  1. Schade! Aber wenigstens hatte er ein langes, erfülltes Leben.
    Raumpatrouille Orion mag ich auch gerne auch wenn ich sie erst vor ca. 15 Jahren für mich entdeckt habe.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Genauso... ;-). Danke, als ich es heute las, wusste ich, dass du was schreiben wirst... (Die Serie war die erste, die ich abends nach 8 im Fernsehen sehen durfte und die keine Tiersendung war...) Ich mochte ihn auch, auch weil er sich so engagierte. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass Du darüber geschrieben hast. Ja, ein toller Schauspieler, und auch persönlich 'einer von den Guten'. Und eine tolle Serie ...

    AntwortenLöschen
  4. oh, das habe ich gar nicht mitbekommen...ich kenn zwar die serie nicht, aber so viele filme mit ihm, die ich so gerne mochte und ihn in ihnen...

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.