Montag, 17. März 2014

Schwesterherz



Seit nunmehr sechzig Jahren gehört sie zu meinem Leben, mein Schwesterherz. 

Nie sind wir in diesen vielen Jahren einander von der Seite gewichen, haben in ganz frühen Zeiten zusammengehalten gegen die Phalanx der Brüder ( die damals viel, viel mehr Freiheiten & kaum Pflichten hatten, wie es in den 50er & 60er Jahren hierzulande vollkommen normal war ), uns später als junge Mütter und noch später in vielen Krisen gestützt und oft haben wir uns in unseren sehr unterschiedlichen Fähigkeiten kongenial ergänzt.

Ein Leben ohne sie kann ich mir einfach nicht vorstellen!




























Und weil es mir gestern irgendwie sehr schwer fiel, ihr etwas zum Geburtstag zu schreiben, habe ich ihr lieber ein Täschchen genäht aus ganz witzigen Heather-Ross - Stoffen mit lauter Fröschen, denn die liebt sie & die muntern sie auf. 

;-) Astrid


Kommentare:

  1. Ein wundervolles Täschchen bekommt deine Schwester! Ich liebe mein Schwesterherz auch heiß und innig, daher kann ich dich nur zu gut verstehen!

    Gratulation zum Lieblingsschwester-Geburtstag,
    Gratulation an den Stammtisch zum Rosenmontagszug-Dabei-sein
    und
    herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. ich bin auch so froh, meine große schwester zu haben! danke für diesen liebevollen post!
    herzlichst, mani

    AntwortenLöschen
  3. Das hast du, liebe Tante ganz allerliebst gemacht....ein herzlicher Post von dir, der Mama bestimmt rührt! Bringe ihn ihr heute Nachmittag ausgedruckt mit:-)

    AntwortenLöschen
  4. Post und Täschchen - ganz herzallerliebst
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch Deiner lieben Schwester!!
    Das hast Du so wunderschön geschrieben und die Tasche ist traumhaft geworden !! Mir geht es mit meinem Schwesterherz ganz genauso. Daher freue ich mich ihr von der Entfernung her wieder etwas näher zu kommen! Wenn auch nicht mehr so nah wie vor drei Jahren, wo wir in der gleichen Stadt gelebt haben und unsere Kinder fast wie Geschwister aufgewachsen sind!!:)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist schön, dass du so eine tolle Schwester hast, mit der durch dick und dünn gehen konntest und kannst und über dieses süßes Täschchen freut sie sich bestimmt sehr!
    Post ist unterwegs!
    Liebe Grüße
    barbara bee

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz tolles Geschenk, und ein Geschenk ist es auch, eine Schwester zu haben, die einen das ganze Leben lang begleitet.
    Dir einen schönen Tag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Und Du hast ihr damit sicher eine Riesenfreude gemacht! Herzlichen Glückwunsch nachträglich von
    Karin
    (schwesterlos, dafür Brüder in rauhen Mengen)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Astrid
    liebe Zeilen über Deine Schwester - ich hoffe, es geht ihr gut - und eine tolle Tasche!
    ... und ein neues Foto hab ich entdeckt :-)
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön, dass du so ein tolles Verhältnis zu deiner Schwester hast. Dein neues Profilfoto ist auch klasse! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Astrid,
    ist wahnsinnig wichtig, dass sich Geschwister untereinander gut verstehen. Ich habe einen Bruder, der 100 km entfernt. Das Verhältnis ist ganz klasse.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  12. Ganz gerührt denk ich nun auch gerade an mein Schwesterherz..., schön so eins zu haben! Und welche Wärme deine mit sovielen lieben Gedanken genähten Täschchen ausstrahlen, weiß ich ja nur zu gut. Da steckst du, und da stecken die Worte eben drin, ohne dass man sie ausspricht ;-) Nie und nimmer und überhaupt gar nicht vergleichbar mit einem gekauften Täschchen.... Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch eine Schwester an der ich sehr hänge.

    LIebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaube, so eine Schwester hätte ich auch gerne gehabt. Oft bin ich ein bisschen auf meine eigenen Töchter neidisch. Diese Schwesterngemeinschaft ist etwas Wunderbares!
    Das Täschchen wird Deiner Schwester bestimmt gefallen. So persönliche Geschenke sind immer einzigartig.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid, ich weiß, was es bedeutet, eine Schwester zu haben, ich hab gleich zwei davon:) wir 3 lieben uns heiß und innig, allerdings fliegen von Zeit zu zeit auch die Fetzen, aber wie! Es wäre das schönste für mich gewesen, hätte meine kleine auch eine Schwester bekommen, aber manche Dinge muss man so annehmen wie sie sind und das beste daraus machen!

    Ich drück dich, daxi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich deine Tochter verstehen! Meine hat das auch immer beklagt, hat sie doch "nur" zwei Halbschwestern, die um einiges älter sind. Aber manche Wünsche gehen halt nicht in Erfüllung. So bei uns auch...
      Gute Nacht & auch einen Drücker von mir!

      Löschen
    2. Also meine Kleine verneint immer vehement, wenn ich sie frage, ob sie gerne ein Geschwisterchen hätte. Aber ich habe ganz tief drinnen das Gefühl, das sagt sie nur, um mich nicht traurig zu machen.
      Oder vielleicht genießt sie einfach nur ihr Leben, gebettet in Liebe und Fürsorge, ohne Konkurrenz, mit der uneingeschränkten Aufmerksamkeit ihrer Eltern:), das rede ich mir jetzt mal ein;)

      Löschen
  16. mein Schwesterherz hatte vor 2 wochen Geburtstag :) so eine tolle Tasche hat sie allerdings nicht von mir bekommen... obwohl ich sie sehr mag.
    liebe grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    seit ich zurückdenken kann, habe ich mir Geschwister gewünscht. Vergebens.
    Dein Post erinnert einmal mehr an dieses Thema.
    Ich freu mich mit dir und deiner Schwester über das Glück euch zu haben!
    Das Kinderfoto: links sie - rechts du, ja?
    Herzliche
    Frühlingsanfangsclaudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau umgekehrt! Ich bin ja die Große Schwester...
      GLG

      Löschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...