Samstag, 22. Februar 2014

12tel Blick - Februar 2014






Mein diesjähriger 12tel Blick vom 22.Februar mittags:


























Ein bisschen ist schon etwas los auf dem Platz,
aber es würde mehr passieren an einem Samstagmittag,
wenn es nicht regnen würde.

Vom Frühling ist an dieser Stelle noch nicht viel zu sehen.

Doch außerhalb meines Blickwinkels nach rechts
sieht eine Kirschpflaume auf dem Kirchhof schon wie eine zartweiße Wolke aus.  
( was immer wieder mal im Februar vorgekommen ist in den 37 Jahren, die ich hier lebe ).

In 10 Tagen um Mitternacht wird der Platz bei der Nubbelverbrennung sicher gut bevölkert sein.

Schaun mer mal...


Astrid


Zum Januarblick geht es hier.

Kommentare:

  1. ein pflaumenbaum blüht im februar? na sowas! auch bei dir also kein winterbild! hoffentlich müssen wir nicht die ostereier im schnee suchen ...

    lieben gruß,
    susi

    AntwortenLöschen
  2. Was verbrennt ihr da? Ich ahne er wird sich gut füllen.

    AntwortenLöschen
  3. Nach meinen (bescheidenen) Köln-Erfahrungen ist Baumblüte im Februar ja "normal" ;-). Dafür regnet es bei uns heute nicht! Gestern waren es auch nur ein paar Tropfen, eigentlich ist es vieeeeel zu trocken schon wieder... Nubbelverbrennung, was es alles gibt. Da gibt es im März ein Feuerbild! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    wenn auch nicht regnerisch, so war es doch den ganzen
    Tag trüb. Ich kann mir auch vorstellen, dass der Platz gut
    gefüllt ist, wenn die Fastnach verbrannt wird (so sagt man hier).
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,
    ist das der Erzbergerplatz in Köln-Nippes ? Falls ja, ich habe drei Jahre lang nicht so weit davon entfernt gewohnt.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Astrid,
    ich finde es erstaunlich, wie frühlingshaft (auch wenn es regnet) es schon bei Euch ist.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Astrid,

    das alte gelbe Haus ist sehr schön.

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  8. oh, astrid, der pflaumenbaum macht mich neugierig!

    AntwortenLöschen
  9. Auf dein Bild hab ich schon gewartet! Noch bissel nass, aber das wird schon...
    LG

    AntwortenLöschen
  10. ich freu mich schon, wenn die bäume ihre ersten zarten grünen blätter haben!
    liebe grüße, mano
    ...und den pflaumenbaum würd ich zu gern in blüte sehen!

    AntwortenLöschen
  11. ... aber ein rotes Fahrrad hast Du eingefangen, wie schön :-) LG Aqually

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr spanender Blickwinkel. :-) Da schaue ich doch gerne mit was das Jahr durchs so alles geschieht. :-)
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...