Montag, 2. September 2013

Noch einmal, weil's so schön war:
































ein Kleid für meine Tochter, dieses Mal aus dem lilafarbigen "Happy Big Drops" von hier, abgesetzt mit dem sehr variabel einsetzbaren Jersey von Nell/bienvenido colorido. ( Die Filzrose ist von Doris/ Die Waschküche ).
Über den Schnitt habe ich vor einer Woche hier gepostet.

;-) Astrid


Kommentare:

  1. Auch sehr schön, da kann sich Deine Tochter glücklich schätzen, dass sie so eine begabte Mutti hat ;-)

    Liebe Grüße
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaahhhhhhhh, ein Traum und passt perfekt zu der Tasche, auch das blaue vom letzten mal. Ich sollte doch endlich mal nähen lernen und mir eine Nähmaschine kaufen, die mich nicht ärgert... Oder brauchst du zufällig noch mehr Drucke, hihi.
    Ich wünsch dir einen schönen Wochenstart!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Asstrid,
    in den Stoff muss man sich ganz einfach
    verlieben. Du wirst bei deiner Tochter
    mit diesem Kleid großen Anklang gefunden haben.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Ok,
    wann adoptierst Du mich?? ;)
    Ich möchte auch so ein Kleid. Nähen übe ich ja schon, aber aus 3 Schnitten - 1 Kleid zusammen puzzlen.... Nöööö.
    Noch einen wunderschönen Montag.

    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  5. stoff und kleid so wunderbar!
    herzliche grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist so schön! Ich habe mir auch das andere Kleid angeschaut! Ganz toll, so individuell und von der Mama genäht! Was kann es Schöneres geben. :-)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses "Kind" trägt seit Geburt an Selbstgenähtes von Mama ;-)
      LG

      Löschen
    2. Huhu, und ich fange jetzt an Selbstgenähtes von der Tochter zu tragen ;-) ;-) ;-), ach ihr Nähkünstlerinnen... Lieben Gruß Ghislana

      Löschen
  7. oh wow, wie cool. bin gespannt, wann ich mich endlich über mein erstes kleid drübetraue. mein mädchen würde ja niemals etwas von mir genähtes anziehen, mal sehen, obs beim füchslein weitergelingt, wenn es sich dann wehren kann :D sonst müssen halt die enkel dran glauben ... ;)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Astrid, das ist ja wieder so klasse geworden! Wunderschön! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  9. ♥ woooooooooooooooooooooooow....sooo toll!!! ♥ nimmersattgucknwill ;)
    ggggggggggggglg jessi ;)

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...