Samstag, 22. Juni 2024

Meine 25. Kalenderwoche 2024


 "Aufgrund unseres Machbarkeitsdenkens 
glauben wir, alles beeinflussen zu können. 
Doch so ist es nicht. 
Wir können nur sehr wenig kontrollieren."
Thjis Launspach, niederländ. Psychologe

"Durch Knappheit und dem Verlust von Gemeinschaften 
sind die Menschen nicht nur gestresster 
und traumatisierter, 
sie sind auch weniger resilient, 
weil Resilienz Verbundensein 
und die Unterstützung durch eine Gemeinschaft erfordert."
.....
"Entspanne dich, die Welt ist gütig, 
sie wird für dich da sein, wenn du einfach selbst für dich da bist 
und dich selbst kennenlernst."
Gabor Maté, kanad. Mediziner

Alles Zitate heute, die mein Denken in dieser vergangenen Woche beschäftigt und durch das wunderschöne Beisammensein am letzten Samstag erneut Gewicht bekommen haben:


Auf dem Gelände bzw. in einem alten Bauernhaus von 1638 ( also aus dem Dreißigjährigen Krieg wie das leider verschwundene Haus meiner Großeltern ) in der Niers-Aue am Niederrhein gelegen, durfte ich noch einmal ein Hochzeitsfest feiern, diesmal mit allen meinen Lieben UND den vielen Freund*innen des Brautpaares.


Ein wenig von der wunderschönen Atmosphäre der Lokalität möchte ich mit meinen Bildern weitergeben.









































































Der Brautvater hatte sich liebevoll um allerlei Unterhaltung für die vielen jüngsten Gäste von eins bis dreizehn Jahren gekümmert. ( Was es mit dem steinernen Gast auf sich hat, weiß ich nicht. )




Für das leibliche Wohl sorgte der Foodtruck der Bordsteinschwalbe aus Neuss.


Bevor es richtig losging, begrüßte das Brautpaar noch die Fotografin.

Der Schwoof bis in die Nacht wurde u.a. musikalisch von der Band des Bruders der Braut begleitet. Aber ab Mitternacht war ich dann schon im Haus Berger im Bett. Im Zelt schlafen wollte ich nicht mehr, aus dem Alter bin ich raus. 

Das Wetter hat es ja gut mit uns gemeint, was nach einem heftigen Regen in der Nacht davor nicht unbedingt zu erwarten war ( in der Folgenacht war es nicht anders ). 18°C und überwiegend Sonnenschein trugen zur guten Laune bei.

Auf die restliche Woche hatte ich dann keine rechte Lust mehr. Aber mein soziales Umfeld hat doch immer wieder kleine highlights für mich bereit gehalten ( danke nochmals, liebe U.! ), die gut tun. Auch solche Post von Marita & Birgitt. Ein Dankeschön auch an euch beide!



Nun haben wir also auch kalendarisch Sommer seit Donnerstag, 22:50 Uhr, und die Temperaturen signalisieren es ebenso. Da bietet es sich doch glatt an, sich bei Andrea Karminrot draußen an den Kaffeetisch zu setzen. Nicole/niwibo hatte die Idee ja schon zum Monatsbeginn. Sonn-Tagsschätzchen gibt es wieder bei Andrea, der Zitronenfalterin. Und bei Heidruns Mosaic Monday sammeln sich Blogger*innen aus der ganzen Welt. Ich gesell mich mal dazu.

17 Kommentare:

  1. Oh wie schön! So lässt sich Hochzeiten.
    Ich hätte aber auch nicht im Zelt schlafen wollen. Mal abgesehen von meinen Bandscheiben, mag ich einfach ein ordentliches Bett.
    Deine Bilder sind wiedereinmal total schön.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Umgebung für eine Hochzeit. Wenn das Wetter dann noch mitspielt, ist alles perfekt.
    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos, die schöne Eindrücke hinterlassen.
    sieht wirklich nach einem gelungenen Fest aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sabine B.B.
    ich bin eine Stille Leserin und schon über viele jahre begleiten mich Ihre wertvollen Beiträge! https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/suedbaden/friedhofscafe-in-freiburg-gegen-einsamkeit-100.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe sabine, schön, dass du dich "geoutet" hast, das freut mich.- Die Idee vom Friedhofscafé gefällt mir. Im Bestattungsgarten, in dem mein Mann seine letzte Ruhe gefunden hat, gibt es einen Pavillon mit Bänken. Dort kann frau/man sich auch zu Schwätzchen zusammensetzen. Mein alter Hausarzt & mein ehemaliger Buchhändler treffen sich dort auch gerne zum quatschen. Aber Kölner sind eh sehr kommunikativ, da klappt so was ganz informll.
      GLG

      Löschen
  5. Liebe Astrid,
    wunderbare Bilder hast Du von der Hochzeitsfeier Deiner Nichte festgehalten,
    Ein traumhaft schönes Ambiente und das auch noch bei herrlichem Wetter.
    Wie schön, eine große Familie zu haben und alle mal wieder zu sehen.
    Ich wünsche Dir ein gutes sommerliches Wochenende .
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wunderschöne Location für eine Hochzeit. Mit Liebe wurde alles gestaltet, das kann man sehen. Schön, dass das Wetter gepasst hat, das ist schon fast besonders in diesen kühlen regnerischem Juni. Alles Liebe dem Brautpaar.💕
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wundervoller Ort, liebe Astrid. Wie geschaffen für solch ein schönes Fest.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderbare Örtlichkeit, wie deine eingefangenen Momente zeigen!
    Alles Gute für die frisch Verheirateten!
    Meinen Schlafsack habe ich zwar noch, lüfte ihn auch regelmäßig, aber darin in einem Zelt die Nacht zu verbringen muss nicht sein.
    Perfekt, wie das Wetter mitgespielt hat.
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Hochzeit - äußerlich wie innerlich. Davon kann frau etwas zehren... Dem Brautpaar wünsche ich alles Liebe und Gute für ihren Lebensweg. Möge er den Deinen auch oft kreuzen.
    Nun ist also Sommer. Ich bin sehr froh darüber, dass öfters die Sonne scheint und sich ein kleines Sommergefühl breit macht.
    Das wünsche ich Dir auch von Herzen,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,

    was für ein traumhaft schönes Gebäude und Gelände. Da möchte ich zu gern einen Sommer verbringen. Das sieht so zauberhaft aus. Der Blumenschmuck auf der Tafel, die Lampions am Dach, der Garten, allem sieht man an, wie liebevoll damit umgegangen wird.

    Das glaube ich gern, dass du von dem Beisammensein noch zehren kannst. Ein bisschen hast du ja vom Blumenschmuck mit nach Hause genommen, außer den Erinnerungen.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schönes Fest in einer wunderbaren Location liebe Astrid.
    Das sind tolle Bilder, die Du uns mitbringst.
    Und nun wird hoffentlich Sommer, ich würde mich freuen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Wie Romantisch alles aussieht, das erinnert mich an unsere Hochzeit der Tochter, das schon zehn Jahre her ist. Da wo bei uns jede Woche Brautpaare ihre Fotos gerne machen, braucht man Gummistiefel!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  13. ach ist das herrlich
    eine wunderschöne Loalität für eine Hochzeit
    ich glaube dir gerne dass du das genossen hast
    dazu die Familie um dich
    bei so einem "Highlight" verblassen die anderen Tage
    natürlich dagegen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    was für schöne Bilder von der Hochzeit und was für eine tolle Location. So etwas stelle ich mir immer vor, wenn ich für den Brautmodenladen, in dessen Büro ich arbeite, über Gartenhochzeiten schreibe.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Sabine vom Wortgestrick

    AntwortenLöschen
  15. eine wirklich wunderschöne umgebung für ein hochzeitsfest. mir gefallen all die charmanten details und ich freue mich, dass ihr so gutes wetter dafür hattet.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  16. Oh.. das sieht ja wirklich wundervoll aus dort.. das kann ich mir vorstellen, dass nach einem rauschenden Fest der Alltag schwer fällt.
    Alles Gute dem Brautpaar
    Und Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    illy

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst!

Ich wünsche mir allerdings nach wie vor, dass ein Name am Ende des Kommentars steht.
Da die anonymen namenlosen Kommentare zuletzt wieder zugenommen haben, hier der ausdrückliche Hinweis:

Ich werde sie weiterhin konsequent NICHT freischalten. ( Ausnahme: die amerikanische Gepflogenheit, nicht zu unterschreiben )

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die personenbezogenen Daten, die mit ihm verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.