Freitag, 26. November 2021

Friday - Flowerday # 48/21

 

Das ist mir der liebste: eucalyptus polyanthemos.
Wenn der draußen vor dem Blumenladen steht, greife ich zu.
Alleine soll er natürlich nicht bleiben. 
Deshalb gibt es "Pompoms", die über ihm zu schweben scheinen.


Ja, die holländischen  Blumenhändler schrecken vor nichts zurück 
und färben Craspedia um in Rosa.
( Da braucht jetzt keine schreiben : 
"Uh, das hätte ich von Frau Kitchi nicht gedacht!"
Ich muss doch nicht dem Bild entsprechen, 
das frau sich von mir macht, mal so am Rande )


Ich find es nämlich heiter und fröhlich und luftig schön, 
gerade auch zusammen mit dem Wiesenknopf.


Ja, und dann ließ sich auch eine Amaryllis nicht mehr vermeiden, 
möge es ungeschriebene Regeln dafür geben,
ab wann sie in der Vase stehen dürfen.


So schaut es in der Gesamtschau aus:


Und so gehe ich in den Advent.
Einzig die beiden Bäumchen könnten
jahreszeitlich konform gedeutet werden...

Bon week-end!
                                           
Verlinkt mit Helga Holunderbluetchen und den Floral Passions von Riita 

19 Kommentare:

  1. Hallo Astrid,

    dieses "Ensemble" gefällt mir mit am allerbesten von deinen Sträußen, die ich bis jetzt bei dir gesehen habe.
    Wunderschön hell und zart und in der Glasvase, kombiniert mit den Amaryllis. Heiterkeit verbreitend und schön!

    Diese Woche, da keine Protea zu bekommen war, habe ich "mini"Proteen gekauft, so sagte jedenfalls die Floristin. Die genaue Bezeichnung kenne ich nicht. Sie sind kleiner in der Blüte und es sind mehrere Blüten an einem Stiel.

    Liebe Grüße, viel Freude mit dem Ensemble,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Bezaubernd, absolut bezaubernd, liebe Astrid. Die Amaryllis ist so charmant in der Färbung und was die Trömmelkes angeht.. beim Großhändler gibt es sie auch noch in rot, blau und grün gefärbt.. lach! Euch ein schönes erstes Adventswochenende. Drücker, Nicole (die gestern ganz betroffen war, ob Deiner Nachricht.. ach!)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, liebe Astrid! Ganz wunderschön. Und nein, keiner muss irgendeinem Bild entsprechen, dass sich andere machen, die nicht in unserer Haut stecken.Und vor allem interessieren wir uns nicht dafü, was andere von uns erwarten. Dazu fehlen die Zeit und auch die Wichtigkeit, die man solchen Erwartungen beimißt. Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid
    Deine Freitagsblümchen sind wiederum ein Traum, so locker und flockig. Bei uns fallen soeben die ersten Schneeflöckchen, ganz wenig bleibt auf dem Bloden liegen.
    Ich wünsche dir herzlich ein wunderschönes Weekend und liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  5. Everything looks chic & elegant dear Astrid. This eucalyptus variety with berries is also my favourite. Here the coloring of Craspedia is totally ok, but Phalaenopsis orchids colored in blue are not! The pink & white amaryllis is a beauty 💕

    AntwortenLöschen
  6. ...gewohnt wunderschön, liebe Astrid,
    dein Engagement...Amaryllis stehen bei mir auch in der Vase, für mich gehören sie zum Advent...

    wünsche dir ein schönes 1. Adventwochenende,
    Liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht aber hübsch aus und passt alles ganz hervorragend zusammen. Die Farbe der Amaryllis ist ein Traum.
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  8. Wer packt denn Blumen Jahreszeit konform nur dann, wenn man darf in Vasen? Das ist ja so gar nicht meines! Schön, dass Du aufheiternd Blumen für Dich gefunden hast. Lass sie Dir gefallen.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Hachz ja die Amaryllis ist herrlich und ab jetzt steht bei mir auch immer eine in der Vase. Bisher noch in weiß, bald werde ich rote kaufen. 😊
    Sehr schön Dein Strauß.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  10. Ein sanfter Traum in Rosé-Oliv... Mediterraner Advent.
    Gefällt mir sehr gut und regt etwas anderes in einem an.
    Etwas Weites und Südliches.
    Das tut gut in diesen engen Zeiten.
    Habt ein feines 1. Adventswochenende Ihr Beiden!
    Herzlichst grüßt Sieglinde

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    Cata eleganta, cat rafinament, ce culori superbe in buchetul si decorul tau! Sunt adorabile toate... surprinse intro lumina senzationala.
    Cele mai calde salutari,
    Mia

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht doch zusammen alles sehr hübsch aus.
    Liebe Grüße und auch dir ein schönes Wochenende
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Wow, wieder ein zauberhaftes Ensemble, liebe Astrid und dass es die Trommelstöcke auch in rosa gibt, kommt mir doch sehr entgegen...gut zu wissen. ;-))
    Nun hab einen gemütlichen Abend - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Dein Ensemble hat einen erfrischenden, aufbauenden Charakter. Leichtigkeit und zugleich Sanftheit. Wieder einmal perfekt zusammengestellt. Ich wäre heute auch gern ins Blumengeschäft gegangen, aber dort traf sich schier der ganze Ort. Versuche ich es Anfang nächster Woche...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Ich werde nicht mehr, rosa Trommelstöckchen, wie toll und niedlich sind die denn?
    Das ist ein wunderbarer Strauß liebe Astrid, Eukalyptus geht immer, Wiesenknopf auch und Amaryllen finde ich im Advent auch toll.
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Adventswochenende, pass auf Dich auf und lass Dich feste drücken... bin geboostert, ich darf das jetzt, lach.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. les amaryllis en ce ton rosé ont un air distingué !
    bon weekend
    mo

    AntwortenLöschen
  17. Ein wunderschöner Strauß, und wieder eine tolle Inspiration. Ich war nahe dran heute eine Amaryllis zu kaufen, die war mir aber leider schon zu sehr aufgeblüht für den Preis.
    Habt ein schönes Wochenende,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Strauß zeigt die Leichtigkeit, die uns allen gerade so fehlt.

    Herzliche Grüße
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  19. Ein Traum in Rosa !!! Bin verzaubert :-) Herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

    AntwortenLöschen


Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Eine Kommentarmoderation behalte ich mir weiterhin vor.