Donnerstag, 12. September 2019

12 von 12 - September 2019


Trüb, aber warm (17°C) präsentiert sich der Morgen.

Was hab ich nur die ganze Zeit gemacht, dass ich jetzt erst einen Kaffee bekomme?

Ohne Kommentar

Nach langer Zeit gibt's auch mal wieder Foto von der Frisur.


Jetzt aber ab "en d'r Sity"!


Ging das flott!
Dank einer kompetenten Bahnmitarbeiterin alle Unklarheiten für die nächste Reise beseitigt.



Eine kleine Auszeit mit Musik am Straßenrand...





... und dann den Kontostand gecheckt!

Heute keine Kaffeepause vor Ort, dafür was für die heimische Kaffeetafel besorgt.

Zurück im Veedel ist der Himmel ( nach einem kleinen Schauer wohl ) blau.

Mal geschaut, ob mein heutiger Great-Women-Post bei den Leserinnen ankommt.


Die von Printen Schmitz mitgebrachten Domspitzen zur rheinischen Kaffeezeit 
mit dem Herrn K. genossen. Seit die Hitze vorbei ist, gibt es sie wieder.

Jetzt will ich die Zeit für mich zum Schreiben an einem weiteren Great-Women-Post nutzen, 
da hab ich nämlich richtig Lust drauf.
Und später schau ich dann bei Caro vorbei, 
die wieder alles dankenswerterweise sammelt. 

Kommentare:

  1. Mmmhh, sieht lecker aus! Wir brauchen dann wohl Care-Pakete nach dem 31.10. ...:D ♥nic

    AntwortenLöschen
  2. ach, stimmt 12. ist heute.
    total verbaselt
    Ja, komisches Wetter war hier heute, was man an und ausziehen sollte, war nicht immer so einfach
    aber einfach wäre es für mich jetzt auch, die leckeren Domspitzen zu verputzen
    schönen Abend noch und liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh, Domspitzen! Der Herbst hat eindeutig auch seine Vorzüge... :-)
    GlG Sieglinde

    AntwortenLöschen
  4. Genau, jetzt habe ich endlich Zeit für deinen heutigen Great-Women-Post. Darauf habe ich mich schon heute morgen gefreut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ach, das sieht nach einem tag aus, den ich hätte gebrauchen können... wunderbar!
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte ja, du zeigst uns jetzt deinen Kontostand ;-)
    Domspitzen habe ich noch nie probiert, die sehen gut aus.
    Viele liebe Grüße nach Köln!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    deinen Great-Woman-Post werde ich am Wochenende lesen, mir fehlt im Moment ein wenig die Zeit dafür. Doch verpassen möchte ich ihn nicht.
    Lieben Gruß und hab ein feines Wochenende, Marita
    Ps: Hab dir bei mir geantwortet.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid, jetzt hab ich doch wieder eure Kaffeetafel verpasst! :-) Aber beim nächsten Mal...Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  9. ein schöner Tag ;)
    ja gestern war es erstaunlich warm
    die Sonne kam auch erst später und lockte Mütter und Kinder
    hinter dem Haus auf den Spielplatz
    ich hatte andere Sorgen
    die Katze meiner Tochter hatte am Mittwoch eine massive Augenverletzung davon getragen
    und gestern waren sie in der Klinik .. das Auge ist blind geworden
    und musste raus .. Op zum Glück aber gut überstanden
    leider hat es auch einen Batzen Geld gekostet :(
    heute ist es auch wieder warm
    da muss ich noch gießen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. so ein kuchen auf fisch ist aber lustig! bises vom meer

    AntwortenLöschen
  11. Ein 12. er mit City und Straßenmusik und Domspitzen, das wäre ganz nach meinem Geschmack gewesen... Auf einen Kaffee mit dir hätte ich Lust, gerade in diesen Zeiten. Ich hatte 12 von 12 im Kalender, dann gleich morgens die ersten Fotos vergessen und dann hat mein Krankenbesuch im Norden Besuchs diesmal überhaupt kein Foto abgeworfen. Zu intensiv die Begegnung, als dass ich die Gedanken hätte zum Fotoapparat schweifen lassen können... Und als ich abends zu Hause war, war ich platt... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. Ein angenehmer Tag. Vor allem, wenn es "flutscht".
    Lecker sehen die Domspitzen aus.
    Noch einen Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Aus gegebenem Anlass betone ich nochmals ausdrücklich: Nur Kommentare mit Namensnennung werden von mir veröffentlicht. Verlinkungen im Kommentarfeld, ohne dass erkennbar ist, wer sie gesetzt hat, werde ich nicht veröffentlichen, ebenso Kommentare, in denen andere Personen beleidigt und herabgewürdigt werden (14.7.2019).