Freitag, 1. Januar 2021

Friday - Flowerday # 1/21


Ein Freitag ohne Blümchen?
Geht für mich nicht!


Deshalb habe ich einen Blumenversender beauftragt,
denn es war klar,
dass der Floristennachbar zu hat.

Es kommt dann zwar immer eine bunte Mischung,
aber ich suche mir daraus für mehrere Vasen an verschiedenen Orten
das Passende heraus.


Die Sternendolde 
gefällt mit zum Beispiel immer.


Sie passt farblich auch zu den 
Hartriegelzweigen,
die ich schon länger stehen habe
&
von denen ich hoffe, 
dass sie wie vor einem Jahr austreiben.


Und so sieht es momentan
am gewohnten Blumenplatz aus.

Ich wünsche euch allen
einen schönen Start
in ein hoffentlich gutes Neues Jahr!

Herzlich
                                               

Verlinkt mit  Helga Holunderbluetchen®,  den Floral Passions von Riita  und der Garden Affair von Arun

Kommentare:

  1. Guten Morgen Astrid, herrlich mit der zarten Rose. Das hast Du schön zusammengestellt. Ohne Blumen geht nicht, das geht mir ebenso.
    Ich wünsche Euch ein gesundes munteres und buntes Jahr 2021. 🐽🍀🌸
    Herzliche Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Astrid,
    oh jaa, so fängt das neue Jahr gut und an es hilft mit grad, meinen Sílvesternachtsschock etwas zu überwinden. Danke fürs Mitfreuen-Lassen.
    Auf ein Neues voller kleiner Wunder
    Mascha

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid
    Mir geht es so, dass fast etwas fehlt, wenn ich am Freitag keine Blümchen in der Vase habe. Wie schnell ich mich an diese wunderbare Aktion gewöhnte.
    Deine heutigen Blumen gefallen ausgezeichnet, die Farben sind so schön und die Rose eine Augenweide.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und gute Gesundheit für dich und Herrn K.
    Liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    ach wieder so schön Deine Blümchen. Wünsche ein gesundes neues Jahr.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Eine feine Neujahrskomposition aus dem, was frau zur Verfügung bekommt (in diesem Fall vom Blumenversender). Und einfach das Schönste und Beste daraus gemacht! Das ist bei Deinen Freitagsblümchen wunderbar gelungen und eine gute Metapher für das Neue Jahr.
    Wieder eine Augenweide Deine Blümchen!
    Herzlichst, Sieglinde

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Spiel mit zarten Farben und weichem Licht.
    Einen glücklichen und gesunden Start ins Neue Jahr wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. 'Prosit Neujahr' liebe Astrid, die Blümchen sind sehr schön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, liebe Astrid. Die Idee mit dem Blumenversender ist nicht schlecht. Die Auswahl gefällt mir.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe das Zeitgefühl total verloren. Tztztz.
    Schön, dass es auch dieses Jahr (das klingt so anders) bei Dir immer schöne Blumen gibt.
    Alles Gute und Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,

    Zum Jahreswechsel auch von Kerstin und Helga herzliche Grüße. Möge uns das Neue Jahr wieder freundlicher entgegentreten. Brav waren wir doch allemal. Ich glaube wir haben es uns verdient. Wenn neues Leben aus der Natur erwacht, Schneeglöckchen und Krokusse ihre Hälse in die frühjahrslaue Luft strecken, dann haben wir es geschafft. Hoffentlich.... 💌 💐

    AntwortenLöschen
  11. Einen Blumenversender - ernsthaft? Aber im Grunde eine Superidee. Warum sollte man sich nicht mal selbst Blumen schicken lassen? Der Strauß sieht hübsch aus, gefällt mir.
    Alles Gute im Neuen Jahr, liebe Astrid.
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Wie immer sehr schön liebe Astrid,
    der Hartriegel ist ein Hingucker.
    Aber auch ein geschickter Blumenstrauß ist toll, ist immer eine kleine Überraschung.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start ins neue Jahr und lasse es ganz entspannt angehen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön liebe Astrid
    ich bewundere es immer wie du alles so zusammen stellst
    darauf mehrere Vasen zu füllen wäre ich früher nie gekommen ;)

    habt ein schönes Wochenende

    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. So eine zarte Vasenfüllung, liebe Astrid...da hast du beim Blumenversand gut ausgewählt und der Hartriegel macht sich im Hintergrund auch hervorragend.
    Lieben Gruß, einen gemütlichen Neujahrsabend und für das Jahr 2021 wünsche ich dir alles Gute und vor allem Gesundheit und viele lichtvolle Augenblicke und Momente, Marita

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein hübscher Blumenauftakt zum neuen Jahr, liebe Astrid! Wieder sehr fein und elegant!
    Von Herzen alles, alles Liebe und Gute für's neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Astrid,
    schööööön sieht Dein Strauß aus! Den würde ich mir auch gerne aussuchen!
    Viele liebe Grüße, ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr 2021.
    ANi

    AntwortenLöschen
  17. Die Farben, das Licht, einfach zauberhaft !!! Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  18. ...rückwärts gelesen, bewundere ich Dein schönes Arrangement. Klasse. Ja, die Blumen machen gleich gute Laune.

    Für Dich und die Deinen ein wundervolles neues Jahr, voller Freude, Licht und Liebe, voller Leben und angenehmen Überraschungen.

    Liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful Pictures ! It would be my pleasure if you join my link up party related to gardening here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2021/01/garden-affair-winter-annuals-for.html

    AntwortenLöschen
  20. Lovely post ! Thanks for sharing with Garden Affair. Keep on linking.http://jaipurgardening.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich eigentlich über Kommentare. Doch es gilt auch die uralte Spruchweisheit: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus." Da wird dann schon mal der Freischaltknopf nicht gedrückt, wenn der Ton daneben ist...

Und noch was: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.